Heimsieg für Torres
Fortschritte in Mantova

Fortschritte in Mantova

Im vierten Vlog von Henry Jacobi packt euch der ...

19.02.2020

Bewegtbilder vom Lacapelle-Marival Int. 2020

Bewegtbilder vom Lacapelle-Marival Int. 2020

Mit dem Lacapelle-Marival „Masters Motocross ...

17.02.2020

On the Podium @ Tampa

On the Podium @ Tampa

Was die Sieger und Platzierten des siebten ...

16.02.2020

Tampa kurz & kompakt

Tampa kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom siebten ...

16.02.2020

Endlich!

Endlich!

Endlich holte Ken Roczen in St. Louis seinen ersten Sieg seit den karrierebedrohenden ...

14.02.2020

Die zwei Passionen des Jeremy Seewer

Die zwei Passionen des Jeremy Seewer

Jeremy Seewer ist ein Mann mit vielen Talenten, der ...

12.02.2020

Eine Schlammpackung gefällig?

Eine Schlammpackung gefällig?

Sturmtief „Sabine“ sorgte am vergangenen Sonntag ...

11.02.2020

On the Podium @ San Diego

On the Podium @ San Diego

Was die Sieger und Platzierten des sechsten ...

09.02.2020

San Diego kurz & kompakt

San Diego kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom sechsten ...

09.02.2020

Mantova live und in Farbe

Mantova live und in Farbe

Für alle, die nicht mal eben über das Wochenende ...

05.02.2020

Italian Vibes

Italian Vibes

Während deutsche Strecken im Regen versanken weilte ...

03.02.2020

Blaue Mission

Blaue Mission

Das Monster-Energy-Yamaha-MXGP-Trio Jeremy Seewer, ...

03.02.2020

On the Podium @ Oakland

On the Podium @ Oakland

Was die Sieger und Platzierten des fünften ...

02.02.2020

Oakland kurz & kompakt

Oakland kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom fünften ...

02.02.2020

Ottobiano live und in Farbe

Ottobiano live und in Farbe

Für alle, die nicht mal eben über das Wochenende ...

28.01.2020

Die Frühjahrskollektion 2020 von Moose Racing

PM Parts Europe GmbH

Die Frühjahrskollektion 2020 von Moose Racing

17.02.2020

Starker Neuzugang für die Saison 2020

PM KMP Honda Racing Team

Starker Neuzugang für die Saison 2020

17.02.2020

Auftakt der Int. Italienischen Meisterschaft

PM Maximilian Spies

Auftakt der Int. Italienischen Meisterschaft

28.01.2020

Neuigkeiten im Hause Waldmann

PM Motorrad Waldmann

Neuigkeiten im Hause Waldmann

24.01.2020

SX2-Titel knapp verpasst

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

SX2-Titel knapp verpasst

21.01.2020

Die neue Frühjahrskollektion 2020 von THOR MX

PM Parts Europe GmbH

Die neue Frühjahrskollektion 2020 von THOR MX

18.01.2020

KMP mit Altmeister Richier beim SX in Dortmund

PM KMP Honda Racing Team

KMP mit Altmeister Richier beim SX in Dortmund

16.01.2020

Meyer-Racing holt mit Breece den Titel!

PM Motorrad Meyer Racing

Meyer-Racing holt mit Breece den Titel!

15.01.2020

Bowers schafft den Titel-Hattrick

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Bowers schafft den Titel-Hattrick

14.01.2020

Erlesenes Teilnehmerfeld beim SX Dortmund

PM ADAC Westfalen e.V.

Erlesenes Teilnehmerfeld beim SX Dortmund

03.01.2020

Ryan Breece will das „House of Cross“ erobern

PM ADAC Westfalen e.V.

Ryan Breece will das „House of Cross“ erobern

10.12.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Welcher Fahrer der Klasse 450SX hat dich im bisherigen Verlauf der AMA Supercross Championship 2020 am positvsten überrascht?

Abstimmen und gewinnen.
1x Atlas Brace Air Brace Aqua
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

Int: Heimsieg für Torres

16.07.2011 | Red Bull X-Fighters 2011 in Madrid - Ergebnisse

Dany Torres (ESP) nahm beim zehnjährigen Madrid-Jubiläum der Red Bull X-Fighters am Freitagabend im Plaza de Toros de las Ventas die weltbesten Freestyle-Motocross-Athleten auf die Hörner. Der spanische Lokalmatador zwang im Finale vor 25.000 Fans in der Stierkampfarena Blake Williams (AUS) in die Knie.

Mit bis zu 15 Meter hohen und 32 Metern weiten Sprüngen sicherte sich Lokalmatador Torres im entscheidenden Lauf fünf von fünf Jury-Stimmen und brachte die größte Stierkampfarena Spaniens (62 Meter Durchmesser) zum Kochen. „Der schönste Tag meines Lebens“, strahlte der 24-Jährige nach seinem zweiten Sieg beim zehnten Wettbewerb im 1931 eröffneten Ring.

Den zehntausenden Fans, die in die mit fünf Sprüngen und einem überdimensionalen Landehügel adaptierte Stierkampfarena strömten, stockte mehrfach der Atem. Backflips, No-Hand-Landungen oder 360-Grad-Drehungen auf handelslüblichen Motocross-Bikes ließen die Laola-Welle durch das Stadion schwappen. Der Franzose David Rinaldo sowie der Chilene Javier Villegas hielten dem Druck der Konkurrenz nicht Stand und stürzten spektakulär, blieben dabei aber nahezu unverletzt. „Man muss an die Grenzen der Physik gehen, um diese Sprünge ausführen zu können“, erklärte der zweitplatzierte Australier Blake Williams.

Der Norweger Andre Villa übernahm - vom verletzungsbedingt abwesenden Nate Adams (USA) - hauchdünn die Führung in der Gesamtwertung. Der Norweger vergab mit einem verpatzten Lauf im Achtelfinale aber die Chance im Klassement davonzuziehen. Danny Torres heimste 100 Punkte ein und baute seinen Score auf 245 Punkte aus.

Erstmals 2001 in Valencia ausgetragen, fand in Madrid bereits der 33. Wettbewerb der globalen FMX-Tour statt. Bereits in drei Wochen werden die Zweitakt-Motoren in Posen (POL) gestartet. Das Saisonfinale findet in der Heimat des australischen FMX-Stars Robbie Maddison (Sydney/17. September) statt.

Endergebnis Madrid

  1. Dany Torres (ESP)
  2. Blake Williams (AUS)
  3. Josh Sheehan (AUS)
  4. Maikel Melero (ESP)
  5. Andre Villa (NOR)
  6. Adam Jones (USA)
  7. Javier Villegas (CHI)
  8. Robbie Maddison (AUS)
  9. Alastair Sayer (BOT)
  10. David Rinaldo (FRA)
  11. Nick Franklin (NZL)
  12. Eigo Sato (JPN)

Gesamtwertung (nach 4 von 6 Wettbewerben)

Dany Torres
Dany Torres
Josh Sheehan, Dany Torres und Blake Williams bei der Siegerehrung
Foto: Andreas Schaad/Red Bull Content Pool
Josh Sheehan, Dany Torres und Blake Williams bei der Siegerehrung
  1. Andre Villa (NOR, YAM), 270 Punkte
  2. Nate Adams (USA, HON), 265
  3. Dany Torres (ESP, KTM), 245
  4. Blake Williams (AUS, KTM), 215
  5. Robbie Maddison (AUS, YAM), 160
  6. Josh Sheehan (AUS, HON), 130
  7. Eigo Sato (JAP, YAM), 120
  8. Adam Jones (USA, YAM), 120
  9. Levi Sherwoood (NZL, YAM), 100
  10. Javier Villegas (CHI, YAM), 85
  11. Maikel Melero (ESP, YAM), 70
  12. Alastair Sayer (BOT, SUZ), 20
  13. Beau Bamburg (USA, HON), 20
  14. Taka Higashino (JAP, YAM), 20
  15. David Rinaldo (FRA, YAM), 15
  16. Gilles Dejong (BEL, KTM), 15
  17. Rob Adelberg (AUS, YAM), 15
  18. Nick Franklin (NZL, KTM), 10
  19. Massimo Bianconcini (ITL, KTM), 10
  20. Gilmar Flores (BRA, YAM), 10

Text: PR Red Bull X-Fighters / Fotos: Jörg Mitter/Red Bull Content Pool

=> zurück