KMP Honda Racing mit Punkten in der WM und EM
On the Podium at Anaheim 2

On the Podium at Anaheim 2

Was die jewiels drei erstplatzierten Fahrer direkt im ...

21.01.2019

Anaheim 2 kurz & kompakt

Anaheim 2 kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom dritten ...

20.01.2019

Mookies Sichtweise

Mookies Sichtweise

Malcolm Stewart ist zwar gerade verletzt, brachte ...

16.01.2019

Ein Leben nach dem MX

Ein Leben nach dem MX

Jessy Nelson kämpfte sich durch die schwierigste Zeit ...

15.01.2019

How was your weekend at Glendale?

How was your weekend at Glendale?

Was die jewiels drei erstplatzierten Fahrer direkt im ...

14.01.2019

Glendale kurz & kompakt

Glendale kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream von Runde 2 der Monster ...

13.01.2019

Erster Blick in die Halle

Erster Blick in die Halle

Heute startet zum 36. Mal das ADAC Supercross in ...

11.01.2019

A1 mit Deano

A1 mit Deano

Ihr fragt euch, wie der US-SX-Auftakt für einen Top-Fahrer der 450er aussieht? ...

10.01.2019

Weltenbummler

Weltenbummler

Was passiert eigentlich, wenn Jason Anderson mit ...

09.01.2019

How was your weekend at Anaheim 1?

How was your weekend at Anaheim 1?

Unsere Kollegen von Transworld Motocross waren beim ...

07.01.2019

Anaheim 1 kurz & kompakt

Anaheim 1 kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom Auftakt der Monster ...

06.01.2019

Anaheim 1 Pre Season Press Conference

Anaheim 1 Pre Season Press Conference

Es ist bereits seit Jahren gute Tradition, dass einen ...

04.01.2019

Auf ein Ründchen

Auf ein Ründchen

Bald fällt das erste SX-Gatter der Saison in Anaheim ...

03.01.2019

Team Monster Energy Pro Circuit Kawasaki 2019

Team Monster Energy Pro Circuit Kawasaki 2019

Es ist bereits seit längerem ein offenes Geheimnis, ...

30.12.2018

Wo geht die Reise hin?

Wo geht die Reise hin?

Wie sieht es 2019 für Mike Stender aus? Der Eutiner ...

27.12.2018

Briatte beendet Saison mit Platz 5 der Prinzenwertung Dortmund

PM HFour Racing Team zum ADAC Supercross Dortmund

Briatte beendet Saison mit Platz 5 der Prinzenwertung Dortmund

18.01.2019

Meyer Racing in 5 Finalläufen!

PM Motorrad Meyer Racing

Meyer Racing in 5 Finalläufen!

17.01.2019

Suzuki verpasst SX-Cup-Titel denkbar knapp

PM Suzuki Deutschland GmbH

Suzuki verpasst SX-Cup-Titel denkbar knapp

15.01.2019

Tyler Bowers schreibt in Dortmund Geschichte

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team

Tyler Bowers schreibt in Dortmund Geschichte

15.01.2019

Die Messe Dortmund dreht am Gas

PM TWIN Veranstaltungs GmbH

Die Messe Dortmund dreht am Gas

14.01.2019

Das Winter-MX Frankenbach feiert sein Comeback

PM MCC Frankenbach

Das Winter-MX Frankenbach feiert sein Comeback

08.01.2019

Vorsprung ausgebaut

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Vorsprung ausgebaut

07.12.2018

Meyer Racing auf Platz 4 und 6 in Chemnitz!

PM Motorrad Meyer Racing

Meyer Racing auf Platz 4 und 6 in Chemnitz!

06.12.2018

Francois Doré auf dem SX2-Podium

PM HFour Racing Team

Francois Doré auf dem SX2-Podium

05.12.2018

In Chemnitz bei 5 von 6 Rennen auf dem Podium

PM DIGA-Procross Husqvarna

In Chemnitz bei 5 von 6 Rennen auf dem Podium

04.12.2018

Tyler Bowers dominiert Chemnitz Supercross

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Tyler Bowers dominiert Chemnitz Supercross

03.12.2018

Brice Maylin immer im Finale!

PM Motorrad Meyer Racing

Brice Maylin immer im Finale!

16.11.2018

Starker Teamauftritt in Stuttgart

PM KMP Honda Racing Team

Starker Teamauftritt in Stuttgart

16.11.2018

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Wie aktiv betreibst du den Motocross-Sport?

Abstimmen und gewinnen.
1x Seven T-Shirt Dot heather gray static
King Arnos 167 Fehler und Irrtümer ... Das Buch! Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

PM: KMP Honda Racing mit Punkten in der WM und EM

19.09.2018 | PM KMP Honda Racing Team zum MXGP of Netherlands in Assen

Für einen der näheren MXGP war das Team mit großem Truck angereist um Nathan Renkens (MXGP) und Josiah Natzke (EMX250) zu unterstützen. Die Fahrer hatten sich im Vorfeld intensiv auf Sand vorbereitet und es wurde mit der bisher besten Platzierung bei einem GP und einigen Punkten belohnt.

Nathan Renkens (MXGP): „Dieses Wochenende habe ich es geschafft, mehr als meine Ziele für dieses Jahr zu erreichen. Mein Ziel in dieser Saison war es, einen Punkt in der MXGP zu erreichen. In den Niederlanden habe ich es noch besser gemacht als bisher. Am Samstagmorgen hatte ich P30 im Zeit Training. Dann, bei den Qualifikationen, habe ich den 29 Platz erreicht, trotz eines kleinen Sturzes. Am Sonntag fand das warm up früher als normal statt. Ich hatte ein gutes Gefühl auf meinem Motorrad. Trotzdem stürzte ich an einem Table, in der Folge hatte mein Mechaniker ordentlich Arbeit. Beim ersten Start war ich nicht schlecht, aber ich wurde in der ersten Kurve geblockt. Während des Rennens habe ich meine Spuren nicht gefunden. Ich habe dann den Cruise-Modus in meinem Kopf aktiviert und versucht, meine Gegner zu finden. Tatsächlich hat es mir geholfen, den Lauf ohne Sturz auf P27 zu beenden und war mit meiner Position zufrieden. Im zweiten Lauf startete ich weniger gut, aber ich konnte den Kontakt zu einer Gruppe halten, die eine gute Geschwindigkeit hatte. Das hat mich dazu gebracht, die richtigen Spuren zu nehmen und das gleiche Tempo zu halten wie meine Gegner. Meine Mechaniker haben mir angezeigt, dass mir nur noch eine Position fehlt, um einen Punkt zu erreichen. Also habe ich mich motiviert, meine Gegner noch zu erwischen und so einen Platz noch gut zu machen. Zum Ende des Rennens bin ich auf einem wunderschönen 19. Platz ins Ziel gekommen, was für eine Aufholjagd. Ich danke meinem Mechaniker für die Top-Arbeit, die er jedes Wochenende macht. Danke an meine Familie, mein Team, meine Freunde und meine Fans. Danke an meine Partner.“

Josiah Natzke (EMX250): „Ein schönes Wochenende in Assen bei der EMX. Ich hatte sehr hart trainiert in den letzten Wochen, vor allem in Lommel um an meiner Technik Sand zu arbeiten. Die Qualifikation war nicht großartig, aber mit P22 wusste ich, dass mit guten Starts was zu holen war. Im ersten Lauf bin ich dann auch super aus dem Gatter gekommen aber ein paar Fehler in der zweiten Runde haben mich zurückgeworfen. Ich habe dann ein starkes Comeback gefahren und konnte mich mit guten Überholmanövern bis auf P10 zurück kämpfen. Ich war wirklich happy weil das Motorrad super funktioniert und ich dadurch richtig Druck machen konnte und mit Spaß gefahren bin. Das Ergebnis im zweiten Lauf war nicht top, aber eigentlich bin ich gut gefahren. Der Start war super, ungefähr auf dem fünften Platz. Leider gab es dann einen Sturz mit mehreren Fahrern und ich bin reingefahren weil kein Platz mehr da war. Ich habe dann wieder von hinten aufgeholt aber bei einem Pass hat der andere Fahrer die Tür zugemacht und ich bin von der Strecke runter auf den Beton gecrasht. Letztlich dann P19, könnte besser sein, aber ich bin glücklich dass ich Fortschritte mache mit meiner Leistung. Ich freue mich auf die letzte ADAC MX Masters-Runde. “

Alexander Karg (Teamchef): „Ich bin mit diesen Ergebnissen sehr zufrieden. Josiah und Nathan haben sich Ihre Punkte wirklich verdient. Wir sind stolz diese Punkte in der Welt- und Europameisterscheift eingefahren zu haben und schauen mehr als positiv auf das letzte Rennwochenende, in dieser Saison, bei den ADAC MX Masters in Holzgerlingen.”

Text: KMP Honda Racing Team / Fotos: KMP Honda Racing Team

=> zurück