Turbulentes Wochenende beim MXGP of France
Podiumschancen adé?

Podiumschancen adé?

Mit Jeremy Seewer, Arnaud Tonus und Valentin Guillod ...

17.09.2019

Hessencup in Langgöns

Hessencup in Langgöns

Der HFM Hessencup kehrte am vergangenen Wochenende ...

17.09.2019

Vorschau MSR-Finale in Mernes und Sontra

Vorschau MSR-Finale in Mernes und Sontra

Am Wochenende des 21. und 22. September beginnt der ...

16.09.2019

Dennis Ullrich feiert fünften Masters-Titel

Dennis Ullrich feiert fünften Masters-Titel

10.000 Zuschauer feierten nach Veranstalterangaben ...

15.09.2019

Das MX Masters in Holzgerlingen in Zahlen

Das MX Masters in Holzgerlingen in Zahlen

Die Fahrer der ADAC MX Masters absolvierten in ...

15.09.2019

Der MXGP of China in Zahlen

Der MXGP of China in Zahlen

Wie der in Shanghai ausgetragene MXGP of China endete ...

15.09.2019

Rauchenecker auf Pole. Bidzans Meister

Rauchenecker auf Pole. Bidzans Meister

Pascal Rauchenecker startet von der Pole Position ins ...

14.09.2019

Die DAM-Meister stehen fest

Die DAM-Meister stehen fest

Nach einigen Jahren Abstinenz sollte die Saison 2019 ...

14.09.2019

Neue Teamkollegen für Roczen

Neue Teamkollegen für Roczen

Lange brodelte nach dem Karriereende von Cole Seely ...

13.09.2019

WM-Premiere in China

WM-Premiere in China

Mit der achtzehnten und damit finalen Runde der FIM ...

12.09.2019

Titelentscheidungen in Holzgerlingen

Titelentscheidungen in Holzgerlingen

Das Finale des ADAC MX Masters mit der Ehrung der ...

12.09.2019

Das 2020 Bekleidungssortiment von Leatt

Das 2020 Bekleidungssortiment von Leatt

Leatt hat seine brandneue 2020 ...

12.09.2019

Deutsches Team holt Gold

Deutsches Team holt Gold

Jedes Jahr im September wird die Traditionsstrecke in ...

11.09.2019

Titelkampf deluxe in Kaltenholzhausen

Titelkampf deluxe in Kaltenholzhausen

Mit der sechsten MSR-Meisterschaftsveranstaltung 2019 ...

11.09.2019

Der große DM-Showdown in Thurm

Der große DM-Showdown in Thurm

Dass Petrus ein Fan des Motocross-Sports ist, stellte ...

09.09.2019

Der MXGP of China kurz & kompakt

Der MXGP of China kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

15.09.2019

Die Qualifikation zum MXGP of China

Die Qualifikation zum MXGP of China

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

14.09.2019

Onboard bei Mattia Guadagnini in Shanghai

Onboard bei Mattia Guadagnini in Shanghai

Erkundet onboard der Husqvarna des Italieners Mattia ...

14.09.2019

Der MXGP of Turkey kurz & kompakt

Der MXGP of Turkey kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

09.09.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Turkey

Die Qualifikation zum MXGP of Turkey

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

07.09.2019

Sir, yes, Sir!

Sir, yes, Sir!

Als seien die Niederländer für das in Assen ...

05.09.2019

CR250 meets Pro Circuit

CR250 meets Pro Circuit

Alte Bikes sind öde und gehören ins Museum? Von ...

05.09.2019

Der Sonntag bei den CROSS FINALS

Der Sonntag bei den CROSS FINALS

Racing steht bei den CROSS FINALS am Sonntag im Fokus ...

28.08.2019

Der Samstag bei den CROSS FINALS

Der Samstag bei den CROSS FINALS

Reichlich Action ist bei den CROSS FINALS bereits am ...

27.08.2019

Teaser

Teaser

Als kleinen Vorgeschmack haben wir ein erstes kurzes ...

26.08.2019

Der MXGP of Sweden kurz & kompakt

Der MXGP of Sweden kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

25.08.2019

Das Ironman National kurz & kompakt

Das Ironman National kurz & kompakt

Für alle, die die Liveübertragung des Ironman ...

25.08.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Sweden

Die Qualifikation zum MXGP of Sweden

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

24.08.2019

Kommt es auf die Größe an?

Kommt es auf die Größe an?

Es ist eine dieser Fragen, die die Menschheit seit ...

20.08.2019

Der MXGP of Italy kurz & kompakt

Der MXGP of Italy kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

19.08.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Bist du beim MXoN 2019 in Assen als Zuschauer vor Ort?

Abstimmen und gewinnen.
1x Seven Kapuzenpullover Brand charcoal
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

#149: Turbulentes Wochenende beim MXGP of France

29.05.2019 | Ulles Saison 2019 - MXGP of France

Am vergangenen Wochenende fand die 7. Runde der Motocross-Weltmeisterschaft an der französischen Atlantikküste statt und so traten Dennis Ullrich und sein Team Bodo Schmidt Motorsport die lange Anreise von knapp 1.000 Kilometer bereits am Donnerstag an. Die Strecke in Saint Jean d’Angély zählt mit ihrem einzigartigen Streckenlayout zu den Lieblingsstrecken von Dennis. Somit musste er nicht lange überlegen als ihm die Chance geboten wurde, bei der MXGP Veranstaltung am Start zu stehen.

Am Samstagmorgen präsentierte sich die Strecke durch kurze, aber heftige Regenschauer vom Vortag, in einem nassen Zustand, welcher sich jedoch bereits am Mittag in perfekte Bedingungen verwandelte.

Im Freien Training am Samstagmittag ließ es Dennis wie gewohnt ruhig angehen und schaute sich zuerst einzelne Sektionen der Strecke an. Die engen Kurven und langen Bergabsprünge erfordern exaktes Timing und höchste Konzentration. Im anschließenden Zeittraining ging es dann darum einen guten Startplatz für das Qualifying-Race zu ergattern. Dies wollte Dennis nicht gelingen und es schlichen sich immer wieder kleine Fehler ein, wodurch er keine schnelle Runde hinbekam. Am Ende musste er sich mit Platz 27. als Ausgangsposition begnügen.

Im Quali-Race behielt Dennis einen kühlen Kopf und schoss mit seiner exzellenten Reaktion wie gewohnt aus dem Gatter. Auf der Hälfte der Geraden befand er sich im vorderen Feld, ehe ihm ein Kontrahent von links ins Motorrad und anschließend gegen den Lenker fuhr. Er musste somit abrupt abbremsen und dem Feld hinterherfahren. Dennis kämpfte in den ersten Runden beherzigt und konnte mit ordentlichen Rundenzeiten das Rennen an der 19. Position beenden.

„Die Strecke hier in Saint Jean d’Angély ist technisch wirklich anspruchsvoll, aber genau das gefällt mir sehr gut und ich habe es immer genossen hier zu fahren. Leider findet man solche Streckenbedingung kaum zum Trainieren und deshalb habe ich mich erstmal herantasten müssen. Im Quali-Race war ich dann voll motiviert und sah mich schon in der Spitzengruppe ums Eck biegen, allerdings wurde ich dann fast von einem anderen Fahrer abgeräumt. Ich musste voll in die Eisen gehen und der gute Start war total dahin. Ich war natürlich mächtig sauer und habe mich in den ersten Runden so gut es ging nach vorne gekämpft. Mit dem 19. Startplatz kann ich leben, da es hier keine allzu große Rolle spielt und man auch von ganz außen einen guten Start hinlegen kann,“ so Dennis am Samstagabend.

Am Sonntag zeigte sich das Wetter mit einem Sonne-Wolken-Mix und angenehmen 22°C von seiner besten Seite. Die Strecke wurde über Nacht ordentlich gewässert und so zeigten sich bereits nach den morgendlichen Europameisterschaftsläufen anspruchsvolle Bedingungen. Dennis nutze das Warm-up um sich die Rillen, Kanten und Löcher genauestens anzuschauen und einen guten Rhythmus zu bekommen. Mit voller Motivation ging es dann in den ersten Lauf, wo sich am Start leider ein ähnliches Szenario wie bereits im Qualifikationsrennen abspielte. Dennis kam gut aus dem Gatter, wurde dann aber von einem anderen Fahrer abgedrängt und musste sich hinten einordnen. Durch die vielen Steine auf der Strecke, wurde Dennis regelrecht „gesteinigt“ und vor allem seine Arme deutlich in Mitleidenschaft gezogen. Durch die Schwellungen konnte er kaum noch den Lenker festhalten und musste etwas abreißen lassen, weshalb er letztendlich als 23. abgewunken wurde.

„Beim Start zum ersten Lauf wurde ich wieder auf der Startgeraden von einem anderen Fahrer touchiert und ich musste etwas zurückziehen. Bei Fullspeed möchte ich natürlich nicht stürzen und befand mich dann wieder ziemlich weit hinten. In den ersten Runden ist es auch immer ziemlich hektisch und chaotisch und ich fand nicht so schnell in meinen Rhythmus, sodass ich mir schwer tat nach vorne zu kommen,“ kommentierte Dennis den ersten Lauf.

Im letzten Rennen des Tages wollte Dennis noch einmal alle Kräfte mobilisieren und zeigen was er kann. Diesmal positionierte er seine Husqvarna fast ganz innen und schoss wieder einmal als einer der ersten aus dem Gatter. Als 5. ging Dennis in die erste Runde, doch die Freude wehrte nicht lange. Er stürzte noch in der selben Runde heftig und musste dem Feld mit großem Rückstand hinterherfahren. Doch aufgeben war keine Option und Dennis kämpfte sich mit guten Rundenzeiten bis auf den 25. Platz nach vorn.

„Im zweiten Lauf hatte ich dann endlich einen richtig guten Start und ich war mega motiviert - vielleicht etwas zu viel, denn ich bin noch in der ersten Runde gecrasht. Mir ist das Hinterrad weggerutscht und ich bin per Highsider über den Lenker geflogen. Zu allem übel bin ich noch neben die Strecke in ein Matschloch geflogen, sodass ich mich erstmal sortieren musste. Ich habe dann nochmal versucht mich heranzukämpfen, aber die anderen waren schon zu weit weg. Am Ende wurde es dann nur der 25. Platz, aber wenigstens habe ich mich nicht ernsthaft verletzt,“ erzählte Dennis frustriert.

Nach einer turbulenten Rennveranstaltung beim MXGP in Frankreich geht es für Dennis bereits am kommenden Wochenende weiter, denn die zweite Veranstaltung der ADAC MX Masters-Serie im österreichischen Möggers steht auf dem Programm.

Alle Ergebnisse des MXGP of France inkl. der Qualifikation im Detail ››

Text: Vanessa Kneip / Fotos: Eva Szabadfi (IXS)

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM47
    2.Coldenhoff, GlennNEDKTM47
    3.Seewer, JeremySUIYAM38
    4.Gajser, TimSLOHON38
    5.Van Horebeek, JeremyBELHON30
    6.Jonass, PaulsLATHUS30
    7.Paulin, GautierFRAYAM28
    8.Jasikonis, ArminasLTUHUS26
    9.Monticelli, IvoITAKTM24
    10.Tixier, JordiFRAKTM24
    11.Bogers, BrianNEDHON20
    12.Petrov, PetarBULKTM17
    13.Leok, TanelESTHUS17
    14.Renkens, NathanBELKTM14
    15.Romphan, ChaiyanTHAYAM12
    16.Xu, JianhaoCHNYAM10
    17.Nakpane, MadjadeTOGYAM8
    18.Galligari, FrancescoITAHUS6
    19.Deng, LiansongCHNKTM4
    20.Peng, TianweiCHNKTM2
  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON782
    2.Seewer, JeremySUIYAM580
    3.Coldenhoff, GlennNEDKTM535
    4.Paulin, GautierFRAYAM527
    5.Tonus, ArnaudSUIYAM462
    6.Jonass, PaulsLATHUS458
    7.Jasikonis, ArminasLTUHUS442
    8.Van Horebeek, JeremyBELHON433
    9.Febvre, RomainFRAYAM384
    10.Cairoli, AntonioITAKTM358
    11.Monticelli, IvoITAKTM267
    12.Anstie, MaxGBRKTM256
    13.Bogers, BrianNEDHON228
    14.Desalle, ClementBELKAW208
    15.Leok, TanelESTHUS198
    16.Tixier, JordiFRAKTM185
    17.Lieber, JulienBELKAW184
    18.Simpson, ShaunGBRKTM175
    19.Herlings, JeffreyNEDKTM172
    20.Searle, TommyGBRKAW163
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Vialle, TomFRAKTM42
    3.Vlaanderen, CalvinNEDHON40
    4.Geerts, JagoBELYAM38
    5.Olsen, Thomas KjerDENHUS32
    6.Renaux, MaximeFRAYAM29
    7.Sterry, AdamGBRKAW26
    8.Larranaga Olano, IkerESPKTM26
    9.Forato, AlbertoITAHUS20
    10.Harrison, MitchellUSAKAW20
    11.Guadagnini, MattiaITAHUS20
    12.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW15
    13.Pichon, ZacharyFRAHON14
    14.Sikyna, RichardSVKKTM14
    15.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW12
    16.Papenmeier, LarissaGERYAM11
    17.Wang, KeCHNYAM9
    18.Evans, MitchellAUSHON8
    19.Pu, YangCHNYAM7
    20.Hu, BolinCHNHON4
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM837
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS624
    3.Geerts, JagoBELYAM543
    4.Vialle, TomFRAKTM537
    5.Jacobi, HenryGERKAW442
    6.Sterry, AdamGBRKAW410
    7.Renaux, MaximeFRAYAM405
    8.Vlaanderen, CalvinNEDHON399
    9.Boisrame, MathysFRAHON303
    10.Watson, BenGBRYAM282
    11.Evans, MitchellAUSHON279
    12.Beaton, JedAUSHUS250
    13.Larranaga Olano, IkerESPKTM220
    14.Vaessen, BasNEDKTM219
    15.Harrison, MitchellUSAKAW188
    16.Cervellin, MicheleITAYAM179
    17.Van Doninck, BrentBELHON172
    18.Östlund, AlvinSWEHUS171
    19.Pootjes, DavyNEDHUS157
    20.Sikyna, RichardSVKKTM144
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Andersen, SaraDENKTM44
    3.Van De Ven, NancyNEDYAM40
    4.Verstappen, AmandineBELYAM36
    5.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM30
    6.Dam, LineDENHON30
    7.Papenmeier, LarissaGERYAM29
    8.Valk, LynnNEDYAM27
    9.Borchers, AnneGERSUZ24
    10.Galvagno, ElisaITAYAM21
    11.Germond, VirginieSUIKTM21
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW239
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM203
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM195
    4.Verstappen, AmandineBELYAM171
    5.Andersen, SaraDENKTM153
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM152
    7.Valk, LynnNEDYAM147
    8.Dam, LineDENHON111
    9.Borchers, AnneGERSUZ106
    10.Van Wordragen, NickyNEDYAM65
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS57
    12.Germond, VirginieSUIKTM46
    13.Karlsson, SandraSWEKAW42
    14.Nocera, FrancescaITASUZ40
    15.Denis, MathildeFRAYAM33
    16.Berry, AvrieUSAKTM31
    17.Galvagno, ElisaITAYAM30
    18.Keller, SandraSUIKAW29
    19.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    20.Charroux, JustineFRAYAM25
  • EMX2T - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM45
    2.Anderson, BradGBRKTM44
    3.Iacopi, ManuelITAYAM40
    4.Baxevanis, DimitriosGREYAM36
    5.Andreoy, AndreasGREYAM36
    6.Galligari, FrancescoITAHUS31
  • EMX2T - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM280
    2.Anderson, BradGBRKTM279
    3.Kellett, ToddGBRYAM200
    4.Kovar, VaclavCZEGAS180
    5.Lusbo, AnderoESTHUS162
    6.Gorini, AndreaSMRYAM102
    7.Deghi, GianlucaITAKTM93
    8.Iacopi, ManuelITAYAM90
    9.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    10.Todd, BradGBRYAM86
    11.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM84
    12.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    13.Alberio, EmanueleITAHUS74
    14.Tamai, MarioITAKTM73
    15.Lolli, MarcoITAYAM63
    16.Putnam, BenGBRHUS62
    17.Del Coco, MatteoITAKTM58
    18.Galligari, FrancescoITAHUS52
    19.Bengtson, KenSWEHUS50
    20.Putnam, CharlieGBRKTM49
  • EMX250 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON42
    2.Forato, AlbertoITAHUS39
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW37
    4.Hofer, ReneAUTKTM32
    5.Gifting, IsakSWEKTM32
    6.Haarup, MikkelDENHUS32
    7.Fernandez, RubenESPYAM31
    8.Boegh Damm, BastianDENKTM31
    9.Sydow, JeremyGERHUS24
    10.Benistant, ThibaultFRAYAM24
    11.Toendel, CorneliusNORKTM21
    12.Elzinga, RickNEDYAM18
    13.Jönsson, PontusSWEHUS18
    14.Edberg, TimSWEYAM17
    15.Florian, LionGERKTM13
    16.Fredriksen, HakonNORYAM11
    17.Adamo, AndreaITAYAM4
    18.Theorell, FredrikSWEHUS4
    19.Olsson, FilipSWEHUS4
    20.Grothues, CalebAUSYAM3
  • EMX250 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW325
    2.Rubini, StephenFRAHON319
    3.Forato, AlbertoITAHUS314
    4.Hofer, ReneAUTKTM227
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM161
    6.Sydow, JeremyGERHUS155
    7.Tropepe, GiuseppeITAYAM133
    8.Gilbert, JoshGBRHON127
    9.Fernandez, RubenESPYAM113
    10.Elzinga, RickNEDYAM104
    11.Horgmo, KevinNORKTM99
    12.Boegh Damm, Bastian DENKTM99
    13.Dankers, RaivoNEDYAM97
    14.Gifting, IsakSWEKTM95
    15.Clochet, JimmyFRAKAW88
    16.Lapucci, NicholasITAKTM83
    17.Sabulis, KarlisLATKTM74
    18.Haarup, MikkelDENHUS67
    19.Goupillon, PierreFRAHON67
    20.Grothues, CalebAUSYAM66
  • EMX125 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM47
    2.Längenfelder, SimonGERKTM47
    3.Guadagnini, MattiaITAHUS40
    4.De Wolf, KayNEDHUS33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS32
    6.Vettik, MeicoESTKTM27
    7.Everts, LiamBELKTM26
    8.Nilsson, SamuelESPKTM20
    9.Gwerder, MikeSUIKTM18
    10.Oliver, OriolESPKTM14
    11.Palsson, MaxSWEKTM13
    12.Verbruggen, KjellNEDHUS13
    13.Mc Lellan, CamdenRSAKTM12
    14.Congost, GerardESPKTM11
    15.Farres, GuillemESPKTM11
    16.Varg, RasmusSWEHUS11
    17.Kovacs, Adam ZsoltHUNYAM10
    18.Rizzi, JoelGBRKTM9
    19.Smith, MagnusDENYAM9
    20.Osterhagen, HaakonNORKTM9
  • EMX125 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS305
    2.Guyon, TomFRAKTM292
    3.Längenfelder, SimonGERKTM222
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS197
    5.Gwerder, MikeSUIKTM192
    6.De Wolf, KayNEDHUS188
    7.Oliver, OriolESPKTM170
    8.Everts, LiamBELKTM149
    9.Farres, GuillemESPKTM112
    10.Bonacorsi, AndreaITAKTM95
    11.Verbruggen, KjellNEDHUS78
    12.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    13.Rizzi, JoelGBRKTM73
    14.Palsson, MaxSWEKTM64
    15.Braceras, DavidESPKTM61
    16.Karssemakers, KayNEDKTM59
    17.Miot, FlorianFRAYAM57
    18.Mc Lellan, CamdenRSAKTM56
    19.Nilsson, SamuelESPKTM50
    20.Vettik, MeicoESTKTM49
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
    21.Maslovs, KirilsLATHUS3
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
    21.Danion, CayenneFRAHUS7