RV zu Besuch in Europa - Teil 2
Standing Construct ändert seine Farbe

Standing Construct ändert seine Farbe

Nach der Bekanntgabe einer 60%-Beteiligung der PIERER ...

14.11.2019

Nun offiziell: Savatgy 2020 auf Gelb unterwegs

Nun offiziell: Savatgy 2020 auf Gelb unterwegs

Konnte Joey Savatgy vor gut einer Woche noch nicht ...

11.11.2019

Das SX Paris 2019 am Sonntag in Zahlen

Das SX Paris 2019 am Sonntag in Zahlen

Am frühen Sonntagabend endete die 37. Auflage des ...

10.11.2019

Breece & Haberland holen in Stuttgart die Titel

Breece & Haberland holen in Stuttgart die Titel

Ryan Breece krönt sich in der SX1 mit einem Finalsieg ...

10.11.2019

Das SX Paris 2019 am Samstag in Zahlen

Das SX Paris 2019 am Samstag in Zahlen

Die „La Défense Arena“ im Pariser Vorort Nanterre ...

09.11.2019

Das SX Stuttgart am Samstag in Zahlen

Das SX Stuttgart am Samstag in Zahlen

Mit der „Nacht der Revanche“ endete am Samstag die ...

09.11.2019

Lefrancois dominiert den Freitag in Stuttgart

Lefrancois dominiert den Freitag in Stuttgart

Am ersten Tag des 37. ADAC Supercross Stuttgart ...

09.11.2019

Das SX Stuttgart am Freitag in Zahlen

Das SX Stuttgart am Freitag in Zahlen

Am Freitag war die Hanns-Martin-Schleyer-Halle ...

08.11.2019

Das SX-Duell Frankreich vs. USA in Paris

Das SX-Duell Frankreich vs. USA in Paris

Nicht nur in Stuttgart wird an diesem Wochenende ...

08.11.2019

Der Auftakt des ADAC SX-Cup 2019/20

Der Auftakt des ADAC SX-Cup 2019/20

Beim 37. ADAC Supercross in der Stuttgarter ...

06.11.2019

Zeitarbeiter Savatgy

Zeitarbeiter Savatgy

Joey Savatgy ist aktuell einer der letzten ...

06.11.2019

Der rote Jacky

Der rote Jacky

Vor einigen Tagen setzten wir noch vorsichtshalber ein ...

06.11.2019

Deutsches Factory-Team?

Deutsches Factory-Team?

Die Silly Season läuft gerade zur Höchstform auf, ...

05.11.2019

Neuer Prinz bei HRC

Neuer Prinz bei HRC

Ein neuer Teamkollege für Tim Gajser stand bis dato ...

05.11.2019

Bäumchen wechsle dich

Bäumchen wechsle dich

Während man bei STC 2020 nicht nur mit neuen Fahrern ...

05.11.2019

Hüttenzauber

Hüttenzauber

Endlich geht es wieder los! Der Auftakt in Zuidbroek ...

12.11.2019

Rückblick auf die WM-Saison 2019

Rückblick auf die WM-Saison 2019

Noch gut vier Monate sind es bis zum offiziellen Start ...

06.11.2019

Straight Rhythm made in Germany

Straight Rhythm made in Germany

Das Original stammt natürlich aus Kalifornien, aber ...

30.10.2019

Der MEC 2019 kurz & kompakt

Der MEC 2019 kurz & kompakt

Für all jene, die den Livestream des in Las Vegas, ...

20.10.2019

Das MXoEN und WMXoEN kurz & kompakt

Das MXoEN und WMXoEN kurz & kompakt

Was am ersten Oktoberwochenende im polnischen Danzig ...

07.10.2019

Das Bull Straight Rhythm 2019 als Aufzeichnung

Das Bull Straight Rhythm 2019 als Aufzeichnung

Allen, denen es um 02.30 Uhr deutscher Zeit einfach zu ...

06.10.2019

Feuchte Träume in Assen

Feuchte Träume in Assen

Dass das MXoN 2019 im nassen Sand von Assen nicht ...

04.10.2019

Das A-Finale des MXoN 2019 kurz & kompakt

Das A-Finale des MXoN 2019 kurz & kompakt

Komprimiert auf sechseinhalb Minuten präsentiert euch ...

29.09.2019

Die Highlights der Qualifikation beim MXoN 2019

Die Highlights der Qualifikation beim MXoN 2019

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

28.09.2019

Die Deutschen beim Training

Die Deutschen beim Training

Gestern trainierte Team Deutschland für das MXoN in ...

26.09.2019

Der MXGP of China kurz & kompakt

Der MXGP of China kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

15.09.2019

Die Qualifikation zum MXGP of China

Die Qualifikation zum MXGP of China

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

14.09.2019

Onboard bei Mattia Guadagnini in Shanghai

Onboard bei Mattia Guadagnini in Shanghai

Erkundet onboard der Husqvarna des Italieners Mattia ...

14.09.2019

Der MXGP of Turkey kurz & kompakt

Der MXGP of Turkey kurz & kompakt

Einen schnellen Überblick über die Geschehnisse beim ...

09.09.2019

Die Qualifikation zum MXGP of Turkey

Die Qualifikation zum MXGP of Turkey

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

07.09.2019

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Hast du bereits dein MX-Bike für die Saison 2020 gewählt?

Abstimmen und gewinnen.
1x Seven Mütze Aeon heather gray
Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

Stories: RV zu Besuch in Europa - Teil 2

22.06.2012 | Hinter die Kulissen geschaut

Ja, wir wissen, dass Ryan Villopoto bereits wieder über alle Berge (zumindest aber über den Atlantik) gejettet und mittlerweile wieder zuhause ist. Doch um euch mal einen kleinen Eindruck zu vermitteln, welches PR-Pensum der Kawasaki-Star während seines Euro-Kurztrips zu bewältigen hatte, haben wir ihm unseren Mann fürs Grobe - Stefan Wasner - quasi „undercover“ auf den Hals gejagt.

Fakt ist: Wenn wir jemals so schnell wie Villopoto werden sollten (man kann ja nie wissen), dann darf man auf keinen Fall ungeduldig sein, man muss langweilige, gleiche Fragen 2.000 mal beantworten, und man muss im Schlaf seinen eigenen Namen schreiben können. Villopoto kann das aber, lest selbst...

Eigentlich hat Ryan Villopoto ja einen Krankenschein und könnte es sich gut gehen lassen. Füße hoch und ab dafür - mehr oder weniger. Und da Ryan momentan verletzungsbedingt mehr Zeit zur Verfügung hat als ihm lieb ist, bot sich ihm die Chance, neben dem belgischen Grand Prix auch mal für seinen Klamotten-Sponsor „Thor“ bei Parts Europe in Deutschland, genauer gesagt in Wasserliesch nahe der Luxemburgischen Grenze, vorbeizuschauen.

Des einen Leid ist des anderen Freud. Zumindest für uns. Denn die Meldung, dass Villopoto zu Gast beim MXGP in Bastogne ist, stieg hier schneller hoch, als ein Furz in der Badewanne. Und ob wir Villopoto dieses Jahr beim MXoN im belgischen Lommel noch mal zu Gesicht bekommen, steht bis dato wegen seiner Knieverletzung noch in den Sternen, wie er auch selbst bestätigte.

Zwei Motocross-Stars unter sich: RV und Stefan Everts
Zwei Motocross-Stars unter sich: RV und Stefan Everts

Am Donnerstag vor dem GP landete Ryan samt beachtlichem Gefolge im belgischen Brüssel. Checkpoint Eins: Hausbesuch bei Legende Stefan Everts. Noch einigermaßen entspannt und ein Spaziergang, im Vergleich zu dem was noch auf dem Programm des Superstars stehen sollte. Anschließend ab ins Auto, Checkpoint Numero Zwei: Lockeres Sightseeing in Luxemburg und Trier, denn die alte Römerstadt hat ja mächtig was zu bieten.

Präsentation bei Parts Europe
Präsentation bei Parts Europe

Ruhe vor dem Sturm - Freitag wurde es dann nämlich zum ersten mal ernst. Das grüne Männchen hatte dort mit der Präsentation in den heiligen Hallen bei Parts Europe, bei der Thor die 2013er Kollektion vorstellte, alle Hände voll zu tun. Anschließend bat der Moderator Villopoto zum Interview, danach Autogrammstunde - das kann man in diesem Falle wörtlich nehmen (Stunde). Langsam aber sicher nahmen die Finger die Farbe seiner Haare an, nämlich knallrot. Denn zu dieser Veranstaltung bei Parts Europe waren alle Händler eingeladen, die das Unternehmen in Europa bedient, nur um mal das Ausmaß des Kundenstammes darzulegen und der damit verbrauchten Kugelschreiber. Dutzende weitere Interviews mit der anwesenden Presse folgten.

Was hältst du davon Tommy, wenn wir uns hier einfach verdrücken?
Was hältst du davon Tommy, wenn wir uns hier einfach verdrücken?

Nach getaner Arbeit ging es für Villopoto am Samstag dann zur Premiere des belgischen Grand Prix nach Bastogne. Um 15:00 Uhr hatte Ryan den nächsten Termin im Youthstream-Pressezelt. Hierzu waren keine Geringeren geladen worden als Eric Geboers, Joel Smets und natürlich Stefan Everts, die gefühlt zusammen mehr WM-Titel geholt haben als Sterne am Himmel stehen. Wieder viel Shakehands und Smalltalk mit den Anwesenden. Bekommen Crosser eigentlich keine Tennisarme?

Und dann kamen auch noch die vom CROSS Magazin....
Und dann kamen auch noch die vom CROSS Magazin....

Da „Villopoto Live“ bei den Gazetten in Europa begehrter ist als ein Playboy-Heft in der Priesterschule, gab es im Anschluss nach der Pressekonferenz auch nichts anderes zu erwarten: Richtig, abermals unzählige Interviews.

Da Bastogne zeitgeschichtlich durch die Ardennenoffensive des Zweiten Weltkrieges in die Geschichtsbücher eingegangen ist, lieh das benachbarte Weltkriegsmuseum der Veranstaltung etliche Requisiten. So schmückte das Pressezelt zum Beispiel eine 1942er Militär Harley Davidson. Ein Journalist bat Ryan, sich für das Abschluss-Fotoshooting einen originalen Stahlhelm aufzusetzen. Total beknackt, aber er lachte und tat es. Alle waren irgendwie erstaunt!

Ein Nac Nac auf einer Harley - stilecht war die wenigstens andeutungsweise "grün".
Ein Nac Nac auf einer Harley - stilecht war die wenigstens andeutungsweise "grün".

Nun kam die Harley ins Spiel. Ich ging zu Ryan und bat ihn, sich darauf zu setzen, um für meine Kamera zu posen. Er guckte verdutzt, doch ich sagte, ich hätte das mit seinem Manager abgesprochen, das sei okay, und außerdem sei es eine Harley, ein gutes altes amerikanisches Motorrad. Ach ja, und grün. Nichts von dem war wahr, bis auf das mit dem Grün. Ich vermute allerdings, das zog und er setzte sich erneut mit breitem Grinsen auf den Bock. Irgendwie wurde man das Gefühl nicht los, dass er sich lieber einen Ahornsirupeinlauf verpasst und sich anschließend auf einen Ameisenhügel gesetzt hätte, als sich noch einmal einem Haufen so durchgeknallter Journalisten zu unterwerfen. Der Zweck heiligt ja bekanntlich die Mittel. Wir hatten Spaß.

Drei Sachen sollte man in seinem Leben gemacht haben, so der Volksmund. Erstens ein Haus bauen, zweitens ein Kind zeugen und drittens einen Baum pflanzen. Eat, sleep, go riding gefällt mir aber besser. Dauert nicht so lange und bekommt man an einem Tag hin, aber das sollte jeder für sich entscheiden. Letzteres, also Baum pflanzen, tat Ryan am Sonntag dann symbolisch zusammen mit Tony Cairoli und Ehrengast Andre Malherbe für den Grand Prix in Bastogne. Lasst uns mal zusammenfassen: Haus hat er, Baum ist auch gepflanzt, was fehlt? Richtig, der Schreihals. Aber das soll er mit sich ausmachen, wann, mit wem und überhaupt.

Ryan auf der Lap of honour
Ryan auf der Lap of honour

Anschließend durfte Ryan auf dem neu erschaffenen Kurs in Bastogne die „Lap of honour“ drehen und seinen Fans zuwinken. Locker im Zipper und Jeans ging es um den Track. Für uns als Nicht-Amerikaner eine besondere Ehre, denn dies war nach seinem Aus in Seattle wohl wieder sein erster Ausritt auf einem grünen Moped, und das bei uns in Belgien, yehaa. Zweifelsohne ist Ryan wohl einer der schnellsten Motocross-Piloten, wenn nicht sogar der Schnellste auf diesem Planeten. Ruhig und gelassen ließ er die Prozeduren über sich ergehen, um Fans, Presse und Sponsoren Genüge zu tun. Trotz Krankenschein! Und gefühlt musste das „One Million Dollar Baby“ wohl für jeden gewonnenen Dollar beim „Monster Energy Cup“ ein Autogramm schreiben. Irgendwann ist dann aber auch der stärkste Akku leer, trotz aller Gelassenheit.

Und wieder zwei MX-Stars auf einem Haufen: RV und Joel Smets.
Und wieder zwei MX-Stars auf einem Haufen: RV und Joel Smets.

Die Abgespanntheit konnte man Ryan dann am Nachmittag ansehen und würden wir ihn nicht besser kennen, könnte man sagen: „Der rennt nächste Woche zum Doc und macht auf Burnout-Syndrom.“Aber auch das zeichnet einen Star aus, zu erkennen was für einen auch in schwierigen Situationen von Nutzen sein kann. Denn Erfolg ist und bleibt nun mal die Summe richtiger Entscheidungen, gelle. ;-)

Am Montag hatte es der Kawasaki-Star dann auch geschafft und es ging zurück nach Brüssel, von wo er dann am Dienstag zurück ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten flog.

Text: Stefan Wasner / Fotos: Stefan Wasner

=> zurück

  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM47
    2.Coldenhoff, GlennNEDKTM47
    3.Seewer, JeremySUIYAM38
    4.Gajser, TimSLOHON38
    5.Van Horebeek, JeremyBELHON30
    6.Jonass, PaulsLATHUS30
    7.Paulin, GautierFRAYAM28
    8.Jasikonis, ArminasLTUHUS26
    9.Monticelli, IvoITAKTM24
    10.Tixier, JordiFRAKTM24
    11.Bogers, BrianNEDHON20
    12.Petrov, PetarBULKTM17
    13.Leok, TanelESTHUS17
    14.Renkens, NathanBELKTM14
    15.Romphan, ChaiyanTHAYAM12
    16.Xu, JianhaoCHNYAM10
    17.Nakpane, MadjadeTOGYAM8
    18.Galligari, FrancescoITAHUS6
    19.Deng, LiansongCHNKTM4
    20.Peng, TianweiCHNKTM2
  • MXGP-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Gajser, TimSLOHON782
    2.Seewer, JeremySUIYAM580
    3.Coldenhoff, GlennNEDKTM535
    4.Paulin, GautierFRAYAM527
    5.Tonus, ArnaudSUIYAM462
    6.Jonass, PaulsLATHUS458
    7.Jasikonis, ArminasLTUHUS442
    8.Van Horebeek, JeremyBELHON433
    9.Febvre, RomainFRAYAM384
    10.Cairoli, AntonioITAKTM358
    11.Monticelli, IvoITAKTM267
    12.Anstie, MaxGBRKTM256
    13.Bogers, BrianNEDHON228
    14.Desalle, ClementBELKAW208
    15.Leok, TanelESTHUS198
    16.Tixier, JordiFRAKTM185
    17.Lieber, JulienBELKAW184
    18.Simpson, ShaunGBRKTM175
    19.Herlings, JeffreyNEDKTM172
    20.Searle, TommyGBRKAW163
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM50
    2.Vialle, TomFRAKTM42
    3.Vlaanderen, CalvinNEDHON40
    4.Geerts, JagoBELYAM38
    5.Olsen, Thomas KjerDENHUS32
    6.Renaux, MaximeFRAYAM29
    7.Sterry, AdamGBRKAW26
    8.Larranaga Olano, IkerESPKTM26
    9.Forato, AlbertoITAHUS20
    10.Harrison, MitchellUSAKAW20
    11.Guadagnini, MattiaITAHUS20
    12.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW15
    13.Pichon, ZacharyFRAHON14
    14.Sikyna, RichardSVKKTM14
    15.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW12
    16.Papenmeier, LarissaGERYAM11
    17.Wang, KeCHNYAM9
    18.Evans, MitchellAUSHON8
    19.Pu, YangCHNYAM7
    20.Hu, BolinCHNHON4
  • MX2-WM 2019 - GP of China
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM837
    2.Olsen, Thomas KjerDENHUS624
    3.Geerts, JagoBELYAM543
    4.Vialle, TomFRAKTM537
    5.Jacobi, HenryGERKAW442
    6.Sterry, AdamGBRKAW410
    7.Renaux, MaximeFRAYAM405
    8.Vlaanderen, CalvinNEDHON399
    9.Boisrame, MathysFRAHON303
    10.Watson, BenGBRYAM282
    11.Evans, MitchellAUSHON279
    12.Beaton, JedAUSHUS250
    13.Larranaga Olano, IkerESPKTM220
    14.Vaessen, BasNEDKTM219
    15.Harrison, MitchellUSAKAW188
    16.Cervellin, MicheleITAYAM179
    17.Van Doninck, BrentBELHON172
    18.Östlund, AlvinSWEHUS171
    19.Pootjes, DavyNEDHUS157
    20.Sikyna, RichardSVKKTM144
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW50
    2.Andersen, SaraDENKTM44
    3.Van De Ven, NancyNEDYAM40
    4.Verstappen, AmandineBELYAM36
    5.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM30
    6.Dam, LineDENHON30
    7.Papenmeier, LarissaGERYAM29
    8.Valk, LynnNEDYAM27
    9.Borchers, AnneGERSUZ24
    10.Galvagno, ElisaITAYAM21
    11.Germond, VirginieSUIKTM21
  • WMX-WM - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Duncan, CourtneyNZLKAW239
    2.Van De Ven, NancyNEDYAM203
    3.Papenmeier, LarissaGERYAM195
    4.Verstappen, AmandineBELYAM171
    5.Andersen, SaraDENKTM153
    6.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM152
    7.Valk, LynnNEDYAM147
    8.Dam, LineDENHON111
    9.Borchers, AnneGERSUZ106
    10.Van Wordragen, NickyNEDYAM65
    11.Van Der Werff, BrittNEDHUS57
    12.Germond, VirginieSUIKTM46
    13.Karlsson, SandraSWEKAW42
    14.Nocera, FrancescaITASUZ40
    15.Denis, MathildeFRAYAM33
    16.Berry, AvrieUSAKTM31
    17.Galvagno, ElisaITAYAM30
    18.Keller, SandraSUIKAW29
    19.Rutledge, MeghanAUSKAW25
    20.Charroux, JustineFRAYAM25
  • EMX2T - GP of Turkey
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM45
    2.Anderson, BradGBRKTM44
    3.Iacopi, ManuelITAYAM40
    4.Baxevanis, DimitriosGREYAM36
    5.Andreoy, AndreasGREYAM36
    6.Galligari, FrancescoITAHUS31
  • EMX2T - GP of Turkey
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM280
    2.Anderson, BradGBRKTM279
    3.Kellett, ToddGBRYAM200
    4.Kovar, VaclavCZEGAS180
    5.Lusbo, AnderoESTHUS162
    6.Gorini, AndreaSMRYAM102
    7.Deghi, GianlucaITAKTM93
    8.Iacopi, ManuelITAYAM90
    9.Van T Ende , YouriNEDKTM88
    10.Todd, BradGBRYAM86
    11.Bertuzzo, Pier FilippoITAYAM84
    12.Vendruscolo, AndreaITAYAM79
    13.Alberio, EmanueleITAHUS74
    14.Tamai, MarioITAKTM73
    15.Lolli, MarcoITAYAM63
    16.Putnam, BenGBRHUS62
    17.Del Coco, MatteoITAKTM58
    18.Galligari, FrancescoITAHUS52
    19.Bengtson, KenSWEHUS50
    20.Putnam, CharlieGBRKTM49
  • EMX250 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Rubini, StephenFRAHON42
    2.Forato, AlbertoITAHUS39
    3.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW37
    4.Hofer, ReneAUTKTM32
    5.Gifting, IsakSWEKTM32
    6.Haarup, MikkelDENHUS32
    7.Fernandez, RubenESPYAM31
    8.Boegh Damm, BastianDENKTM31
    9.Sydow, JeremyGERHUS24
    10.Benistant, ThibaultFRAYAM24
    11.Toendel, CorneliusNORKTM21
    12.Elzinga, RickNEDYAM18
    13.Jönsson, PontusSWEHUS18
    14.Edberg, TimSWEYAM17
    15.Florian, LionGERKTM13
    16.Fredriksen, HakonNORYAM11
    17.Adamo, AndreaITAYAM4
    18.Theorell, FredrikSWEHUS4
    19.Olsson, FilipSWEHUS4
    20.Grothues, CalebAUSYAM3
  • EMX250 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Van De Moosdijk, RoanNEDKAW325
    2.Rubini, StephenFRAHON319
    3.Forato, AlbertoITAHUS314
    4.Hofer, ReneAUTKTM227
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM161
    6.Sydow, JeremyGERHUS155
    7.Tropepe, GiuseppeITAYAM133
    8.Gilbert, JoshGBRHON127
    9.Fernandez, RubenESPYAM113
    10.Elzinga, RickNEDYAM104
    11.Horgmo, KevinNORKTM99
    12.Boegh Damm, Bastian DENKTM99
    13.Dankers, RaivoNEDYAM97
    14.Gifting, IsakSWEKTM95
    15.Clochet, JimmyFRAKAW88
    16.Lapucci, NicholasITAKTM83
    17.Sabulis, KarlisLATKTM74
    18.Haarup, MikkelDENHUS67
    19.Goupillon, PierreFRAHON67
    20.Grothues, CalebAUSYAM66
  • EMX125 - GP of Sweden
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guyon, TomFRAKTM47
    2.Längenfelder, SimonGERKTM47
    3.Guadagnini, MattiaITAHUS40
    4.De Wolf, KayNEDHUS33
    5.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS32
    6.Vettik, MeicoESTKTM27
    7.Everts, LiamBELKTM26
    8.Nilsson, SamuelESPKTM20
    9.Gwerder, MikeSUIKTM18
    10.Oliver, OriolESPKTM14
    11.Palsson, MaxSWEKTM13
    12.Verbruggen, KjellNEDHUS13
    13.Mc Lellan, CamdenRSAKTM12
    14.Congost, GerardESPKTM11
    15.Farres, GuillemESPKTM11
    16.Varg, RasmusSWEHUS11
    17.Kovacs, Adam ZsoltHUNYAM10
    18.Rizzi, JoelGBRKTM9
    19.Smith, MagnusDENYAM9
    20.Osterhagen, HaakonNORKTM9
  • EMX125 - GP of Sweden
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Guadagnini, MattiaITAHUS305
    2.Guyon, TomFRAKTM292
    3.Längenfelder, SimonGERKTM222
    4.Talviku, Jorgen-MatthiasESTHUS197
    5.Gwerder, MikeSUIKTM192
    6.De Wolf, KayNEDHUS188
    7.Oliver, OriolESPKTM170
    8.Everts, LiamBELKTM149
    9.Farres, GuillemESPKTM112
    10.Bonacorsi, AndreaITAKTM95
    11.Verbruggen, KjellNEDHUS78
    12.Wade, Eddie JayGBRKTM76
    13.Rizzi, JoelGBRKTM73
    14.Palsson, MaxSWEKTM64
    15.Braceras, DavidESPKTM61
    16.Karssemakers, KayNEDKTM59
    17.Miot, FlorianFRAYAM57
    18.Mc Lellan, CamdenRSAKTM56
    19.Nilsson, SamuelESPKTM50
    20.Vettik, MeicoESTKTM49
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
  • EMX85 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Bidzans, EdvardsLATHUS47
    2.Lata, ValerioITAKTM45
    3.Prugnieres, Quentin MarcFRAKTM42
    4.Reisulis, Karlis AlbertsLATKTM36
    5.Grau, MaximeFRAKTM32
    6.Heyman, CharlieGBRHUS25
    7.Valk, CasNEDHUS22
    8.Tecsi, LaszloHUNKTM20
    9.Fredsoe, MadsDENKTM19
    10.Mikula, JuliusCZEKTM18
    11.Alm, LabanSWEHUS17
    12.Puig, VictorESPKTM16
    13.Canet, EdgarESPKTM16
    14.Bruhn, LucasDENKTM16
    15.Russi, Matteo LuigiITAKTM14
    16.Zanchi, FerruccioITAHUS13
    17.Gallego, AntonioESPKTM11
    18.Coenen, SachaBELYAM11
    19.Guillemot Scheid, DavidFRAKTM10
    20.Coenen, LucasBELYAM7
    21.Maslovs, KirilsLATHUS3
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
  • EMX65 - GP of Czech Republic
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Marek, VitezslavCZEKTM50
    2.Adomaitis, MariusLTUKTM42
    3.Rybakov, SemenRUSKTM38
    4.Isaksson, AntonSWEHUS32
    5.Mantovani, FilippoITAKTM26
    6.Van Drunen, LotteNEDKTM24
    7.Martinelli, EdoardoITAHUS22
    8.Cardineau, FelixFRAHUS22
    9.Doensen, GyanNEDKTM22
    10.Canadas, JoelESPKTM21
    11.Van Drunen, JaysonNEDYAM18
    12.Kennedy, MickNEDYAM15
    13.Kuusk, GregorESTHUS13
    14.Horvath, AdamHUNKTM13
    15.Lucas, MaximeBELKTM13
    16.Kooiker, DexNEDYAM12
    17.Faure, ManoFRAHUS12
    18.Dubatovkin, IvanRUSHUS12
    19.Boughen, AshtonGBRHUS10
    20.Kowatsch, AaronGERYAM8
    21.Danion, CayenneFRAHUS7