Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Monster Energy AMA Supercross Championship 2020 - Kalenderupdate

US-SX-Serie bis auf weiteres ausgesetzt

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min


Nachdem mit Indianapolis, Detroit und Seattle bereits drei Aufeinandertreffen der Monster Energy AMA Supercross Championship 2020 abgesagt wurden, hat Promoter Feld Entertainment am späten Freitagabend die Rennserie bis auf weiteres ausgesetzt.


„Aufgrund der zunehmenden Verbreitung von Covid-19 und der zunehmenden Beschränkungen für Inlands- sowie Auslandsreisen und den Anweisungen der nationalen und lokalen Regierungen folgend, welche große Menschenansammlungen verbieten, wurde die Saison 2020 der Monster Energy AMA Supercross Championship, eine FIM-Weltmeisterschaft, bis auf weiteres ausgesetzt.“

Betroffen von einer Absage sind nach Promoter-Angaben bisher folgende Meisterschaftsrunden:

14. März Indianapolis, Indiana, im Lucas Oil Stadium
21. März in Detroit, Michigan, im Ford Field
28. März in Seattle, Washington, at CenturyLink Field
04. April in Denver, Colorado, im Empower Field at Mile High
18. April in Foxborough, Massachusetts, im Gillette Stadium

Damit verbleiben aktuell noch folgende Stopps des Toutplans 2020, die noch nicht abgesagt wurden:

25. April in Las Vegas,Nevada, im Sam Boyd Stadium
02. Mai in Salt Lake City, Utah, im Rice-Eccles Stadium

Wir werden euch natürlich auch über alle weiteren Entwicklungen in Sachen Coronavirus auf unserer Website, unserer Facebook-Seite und unserem Instagram-Kanal auf dem Laufenden halten.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Garth Milan/Red Bull Content Pool
Textcredits

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /pages/9a/18/d0007403/home/htdocs/crossmag-2020-website/wp-includes/class-wp-list-util.php on line 151
  • Jens Pohl