Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Inhalt CROSS #109, Januar 01/2020

Bescherung

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min

Passend zum Weihnachtsfest möchten wir euch die erste Ausgabe des Jahres 2020 unter den Tannenbaum legen. Lest im Januar-Heft, welches ab dem 18. Dezember im Handel zu haben ist, welche spannenden Geschichten wir für euch eingepackt haben.

TEST: MX2-SHOOTOUT

Jetzt haben wir die Bescherung: Ein Sixpack ganz ohne Quälerei im Gym? Können nun die „Muckibuden“ die Pforten schließen? Nein, natürlich nicht. Mit „Sixpack“ ist hier die geballte Power der sechs 250-ccm-Viertakt-Bikes gemeint, welche wir in einem 30 Seiten starken Paket für euch genauestens unter die Lupe genommen haben.

SPEZIAL: CROSS AWARDS

Nach Weihnachten ist vor Silvester und zum Jahresende erweisen wir wieder Ehre, wem Ehre gebührt, und zeichnen im Rahmen der CROSS Awards besondere Leistungen des Jahres aus. Geehrt wird in mehreren Kategorien, natürlich mit dazugehöriger Begründung.

PEOPLE: BRIAN HSU

Da ist er wieder! Brian Hsu zeigte mit seinen beeindruckenden Leistungen und auch Siegen in Paris, Lyon und Genf, dass er zu den hoffnungsvollsten Talenten in Sachen Supercross gehört. Warum der 21-Jährige nun aber fast zwei Jahre lang gefühlt „weg vom Fenster“ war, und welche Ziele in Zukunft auf dem Wunschzettel stehen, erklärt der in vielerlei Dingen Hochbegabte im Interview.

DAMALS: CANNONDALE

„Als Tiger gesprungen und als Bettvorleger gelandet.“ Im Jahre 2003 erlebte der amerikanische Hersteller Cannondale eine ganz und gar unerwünschte Bescherung, nämlich eine stattliche Pleite. Mit extrem ehrgeizigen Zielen wollte der Fahrradhersteller Ende der 90er-Jahre die MX-Welt erobern, aber am Ende blieb nur die Erinnerung an ein grandioses Missverständnis.

PEOPLE: TOM VIALLE

Wo kam der denn her? Hand aufs Herz: Wer hätte zu Beginn der WM-Saison gedacht, dass der damals erst 18-jährige Rookie Tom Vialle gleich komplett durchstartet? In der Tat ist der Werdegang des jungen Franzosen so gar nicht mit den sonst üblichen Karrieren vergleichbar und es ist daher hochinteressant, was der WM-Vierte so zu erzählen hat. Absolut lesenswert!

RACING: SUPERCROSS CHEMNITZ

Auweia, da schlugen die Emotionen hoch! Knallhartes Racing und das bevorstehende Ende der Veranstaltung in Chemnitz sorgten für reichlich Gesprächsstoff und eben auch entsprechend Emotionen. Doch an dieser Stelle sei bereits ein wenig Entwarnung verraten, denn in der Messe Chemnitz brannte keinesfalls der Baum und die Wogen scheinen ein wenig geglättet.

POSTER: BRIAN HSU

Zum harten Business gehört nun mal auch Kritik und beim 21-jährigen Brian Hsu klafft zweifelsfrei eine vermeintlich unerklärlich große Lücke zwischen Talent und Ertrag. Dennoch oder gerade deswegen ist der in Freiburg geborene Deutsch-Taiwanese mit ungarischer Heimat eine hochinteressante Persönlichkeit. Das offene und ehrliche Interview und die wirklich beeindruckenden Leistungen in den letzten SX-Klassikern waren uns somit verdientermaßen ein DIN-A2-Poster für unsere treuen Abonnenten wert. Noch kein Abonnent? Dann schließt hier ein Abo ab und staubt neben einem exklusiven Poster zu jeder Ausgabe einmalig eine Prämie ab, spart bare Münze und habt das Heft bereits einige Tage, bevor es im Handel ist.

AUSSERDEM

Editorial +++ News +++ Kreuzworträtsel +++ O-Ton +++ Post +++ Leser-Bike +++ Termine +++ Stuff +++ Kolumne Nagl +++ Kolumne Seewer +++ People: Joey Savatgy +++ Fahrtechnik

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Cross Magazin
Textcredits
  • Mathias Schräder