Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Inhalt CROSS #103, Juli 07/2019

Power

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min

Um beim Motocross auf einen grünen Zweig zu kommen, kommt es auf die Power an. Doch nicht nur der Saft vom Hobel ist dabei entscheidend, auch der Fahrer muss wie unser Coverheld Stefan Ekerold in der DM die nötige Power haben. So geht es in unserer Juliausgabe, die ab Mittwoch, dem 26. Juni im Handel erhältlich ist, um die Leistung der Fahrer Cooper Webb und Valentin Guillod sowie um die neuen Kraftpakete von Yamaha, Kawasaki und Suzuki.

TEST: YAMAHA YZ 250

Nicht umsonst haben die Zweitakter zunehmend mehr Fans, schließlich ist der Spaßfaktor einfach riesig. Doch hat der große Yamaha-Twosmoker YZ250 neben einer Menge Power und einem geilen Fahrgefühl auch das Zeug dazu, den Viertaktern auf der Strecke die Suppe zu versalzen?

PEOPLE: COOPER WEBB

In seinen ersten Saisons bei den großen Jungs lief es für Cooper Webb einfach nicht rund. Aber woher nahm der Mann aus North Carolina 2019 die Power, endlich den Supercross-Titel einzusacken?

TECHNIKTIPP: FAHRWERK, TEIL 2

Während es im ersten Teil unseres Fahrwerksguides in der letzten Ausgabe um die Grundlagen der Fahrwerkseinstellung ging, erklären wir nun auf anschauliche Art und Weise, wie ihr eure Power auf unterschiedliche Böden bekommt.

PEOPLE: VALENTIN GUILLOD


Valentin Guillod
? Länger nicht mehr gehört den Namen? Kein Wunder, denn der talentierte Schweizer war seit einiger Zeit aus dem GP-Zirkus verschwunden. Wir fragten den Scrub-Spezi, was genau los war und warum er kein fester WM-Fahrer mehr ist.

TECHNIK: BIKES 2020 & TEST MAXXIS MAXXCROSS MX-ST

Es geht immer weiter! So versuchen die meisten Hersteller natürlich auch für das Modelljahr 2020 maximale Performance aus ihren Motorrädern herauszukratzen. Wir schauten uns an, was sich bei Yamaha, Kawasaki und Suzuki getan hat. Außerdem testeten wir, ob der neue Intermediate-Reifen von Maxxis eure Power tatsächlich gut auf unterschiedliche Untergründe bringt.

POSTER: KEN ROCZEN

Wer die diesjährigen US Nationals verfolgt hat, weiß: Kenny is back! Dass sich unser Thüringer Aushängeschild auch nach seinen Verletzungen wieder mitten im Titelkampf befindet, lässt das deutsche MX-Herz doch höher schlagen, oder? Ein DIN-A2-Poster für unsere Abonnenten waren uns Kens bisherige Auftritte jedenfalls wert, vor allem als wir sahen, wie er seine Honda in Pala querlegte. Noch kein Abonnent? Dann schließt hier ein Abo ab und staubt neben einem exklusiven Poster zu jeder Ausgabe einmalig eine Prämie ab, spart bare Münze und habt das Heft bereits einige Tage, bevor es im Handel ist!

AUSSERDEM

Editorial +++ News +++ Kreuzworträtsel +++ O-Ton +++ Termine +++ Leser-Bike +++ Stuff +++ Stuff-Test: Kränzle Hochdruckreiniger +++ Racing: US Nationals +++ Racing: MXGP +++ Kolumne Nagl +++ Kolumne Seewer +++ Analyse: Justin Barcia +++ Racing: Masters +++ Racing: National +++ Racing: Alpen +++ Racing: Regio

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Cross Magazin
Textcredits
  • Max Grigo