Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
MX1-Test
MX1-Test
Ausgabe 02/2024
Ab 25.01 am Kiosk

MX1-Test

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min

Neues Bike gefällig? Dann haben wir in der aktuellen Februar-Ausgabe genau das richtige für dich! Mit dem großen MX1-Shootout wird dir die Entscheidung für ein neues Bike sicherlich erleichtert. Neben dem großen Test-Spezial können wir auch endlich wieder über spannende Rennen berichten. Mit den ersten Highlights aus den USA versüßen wir euch dabei hoffentlich die Zeit bis zum Saisonstart in Europa. Wenn ihr Lust auf mehr habt, dann sichert euch euer Exemplar am Kiosk oder bestellt es ganz bequem online zu euch nach Hause. Die Februar-Ausgabe wird ab dem 25. Januar im Handel erhältlich sein.

Der große MX1-Shootout 2024!

Wir haben für euch gleich acht brandneue 450ccm-Maschinen genauestens unter die Lupe genommen und nach Strich und Faden ausprobiert. Welches Bike in unserem Vergleich die Nase vorne hat, erfahrt ihr ab Seite 22.

Finally A1! Alles zum US-SX-Racing

“It´s time for supercross!” – dieser Satz erklang am ersten Januarwochenende endlich wieder im Angel Stadium in Anaheim. Supercross ist zurück und mit ihm die womöglich stärkste 450er-Klasse jemals. Nach unzähligen Prognosen und Vermutungen, wer sich in Anaheim das Red-Plate unter den Nagel reißen könnte, haben wir nun endlich Antworten gefunden. Auch die jungen Wilden in der 250er-Klasse ließen es ordentlich fliegen und zeigten dabei einmal mehr sehr hartes Racing, auch unter Teamkollegen. Alles Wichtige zum US-Supercross-Opener findet ihr ab Seite 60.

Aufsteiger Noah Ludwig im Interview

Die Karriere von dem jungen Talent aus Sachsen-Anhalt war durch frühzeitige Klassenwechsel geprägt. Zuletzt stieg er im vergangenen Jahr mit nur 18 Jahren in die Königsklasse auf. Über dies und viele weitere interessante Dinge haben wir uns mit Noah Ludwig im Interview ab Seite 66 unterhalten.

Michael Sandner erzählt von seinem Kampf zurück aufs Bike!

Michael Sandner ist schon länger ein fester Name im Paddock, sowohl beim MXGP, als auch bei den ADAC MX Masters. Die Karriere des sympathischen Österreichers nahm jedoch im Frühjahr 2023 eine drastische Wendung, als er sich beim MXGP in Trentino schwer verletzte. Jetzt ist er zurück auf dem Bike und wir haben uns mit ihm unteranderem über seinen schweren Sturz, seinen harten Weg zurück und seine Pläne für die Zukunft unterhalten. Das Interview findet ihr ab Seite 74.

Ausserdem:

Editorial +++ News +++ Kreuzworträtsel +++ Termine +++ O-Ton +++ Stuff +++ Leserbike +++ Racing: US-SX +++ Interview Oriol Oliver +++ Kolumne Seewer +++ Kolumne Längenfelder +++ Vorschau

Malin Schmidt
Fotocredits
  • Cross Magazin
  • Steve Bauerschmidt
Textcredits
  • Malin Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert