Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Supercross de Paris 2022 in Nanterre - CROSS Flash Sonntag

39. SX Paris – Ergebnisse Sonntag – SX2 Wertungsrennen 1

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Mit einem Start-Ziel-Sieg gewinnt Matt Moss das erste am Sonntag im Rahmen des 39. Supercross de Paris absolvierte Wertungsrennen der Prinzenklasse SX2.

Dabei behauptete sich der Kawasaki-Pilot aus Australien mit gut anderthalb Sekunden Abstand vor dem US-Amerikaner Cullin Park (Honda), dem weitere zehn Sekunden später Lokalmatador Brice Maylin (GASGAS) als Dritter über die Ziellinie folgte. Julien Lebeau (Kawasaki) und Chris Blose (Kawasaki, der sich nach einem suboptimalen Start nach vorn gearbeitet hatte, vervollständigten die Liste der fünf Erstplatzierten

Klasse SX2 Wertungsrennen 1

1. Moss Matt (AUS, KAW), 7 Runden
2. Park Cullin (USA, HON), +1.573
3. Maylin Brice (FRA, GAS), +11.280
4. Lebeau Julien (FRA, KAW), +13.697
5. Blose Chris (USA, KAW), +14.382
6. Irsuti Yannis (FRA, KAW), +16.506
7. Dercourt Nicolas (FRA, GAS), +17.957
8. Owen Jace (USA, HON), +19.219
9. Imbert Lucas (FRA, YAM), +19.774
10. Ballanger Kevin (FRA, YAM), +20.285
11. Starling Justin (USA, GAS), +20.667
12. Manzato Hugo (FRA, HUS), +21.687
13. Do Thomas (FRA, HON), +23.275
14. Aubin Arnaud (FRA, HUS), +24.012
15. Prugnieres Quentin (FRA, KAW), +24.466
16. Charlier Maxime (FRA, KTM), +28.192
17. Lamarque Mickael (FRA, HON), +30.308
18. Lozzi Pierre (FRA, KAW), +32.578
19. Polias Enzo (FRA, HUS), +41.917

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
    Textcredits
    • Jens Pohl

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert