Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
CROSS Magazin - Neue Website

Endlich!

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

„Gut Ding braucht Weile“, aber „new is always better“ – Ein schönes Motto eigentlich, insbesondere wenn es um den Onlineauftritt des CROSS Magazin geht. Ihr erinnert euch sicherlich noch daran als sei es gestern gewesen, dass es keine Smartphone-taugliche Version der Webseite gab…

Aus alt wird neu

Ach moment, das war ja tatsächlich gestern! Doch endlich ist es soweit und wir freuen uns diese grau-trübe Zeit ohne Motocross auf den Strecken hier in Deutschland und gefühlt weltweit ohne Rennen etwas aufzuhellen:

Da ist das Ding!

Die gesamte CROSS-Crew freut sich über die neue Website.

Im Zuge der Umstellung von alt auf neu haben wir für euch die circa 11.392 Artikel der vorherigen Website übernommen, jedoch mussten wir bei der Bildqualität sowie den gewählten Bildausschnitten einige Abstriche machen um nicht gnadenlos im Datenberg unterzugehen.

Wie ihr jedoch schon an den neueren Artikeln seht, erwarten euch weiterhin Fotos und Texte in der gewohnt hohen Qualität – nur eben jetzt auch zusätzlich auf den Smartphones und Tablets in hübsch.

Viel Spaß damit!

Andrea Schon
Andrea Schon
Fotocredits
  • Cross Magazin
  • Andrea Schon
Textcredits
  • Andrea Schon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Kommentare auf “Endlich!

  1. Tut mir leid, aber die neue Website ist meines Erachtens nach total unübersichtlich, verschachtelt und verwirrend!!!! Hier findet man sich garnicht mehr zurecht und besonders hübsch ist sie jetzt auch nicht geworden. Die alte Website war da 1000 mal optimaler und benutzerfreundlicher, wenn auch etwas veraltet. Fand das Magazin selbst schon in den letzten Jahren immer langweiliger und schlechter und hab es nicht mehr gekauft und nur noch online geschaut. Aber jetzt sag ich auch der Webseite „Good bye!“ und informiere mich lieber bei anderen Seiten.

    Schade und R.I.P. Crossmagazin!!!!

  2. Hallo Crossmagazin-Team,

    „new ist always better“ trifft leider auch für mich bezüglich eures neuen Web-Auftritts definitiv nicht. Zumal „new ist always better“ ein Phrase ist, die nicht stimmt. Denn hätte man das Rad nicht vor langer Zeit erfunden, würden wir diesen Sport nicht betreiben können.

    Leider finde ich die unzähligen Kategorien und die Ansicht selbst sehr unpraktisch….Übersicht geht anders. Und der allgemein Homepage-Design-Trend hat nichts mehr mit praxisgerechter Darstellung für den Leser zu tun. Hier heißt es wühlen und suchen sowie elend viel Zeit dabei liegen lassen.

    Daher solltet ihr euch das nochmal gut überlegen, ob ihr bei diesem Design bleiben wollt. Denn das geht deutlich besser, ohne jetzt eine Konkurrenzseite nennen zu wollen.

    Das widerspiegelt nur meine persönliche Meinung, die ihr ja auch immer gerne wünscht. Für andere mag das anders sein. Gut finde ich, dass ihr endlich aufgewacht seit und für Smartphone und Tablet eine passende Performance bietet.

    Nix für ungut!

    Euer Klaus, der dennoch sein Abo behält, denn das Heft ist richtig gut!

  3. Sorry, aber die Seite war vorher definitiv besser und übersichtlicher. Jetzt taucht ihr in den Kreis der überfrachteten Homepages ein – das bin ich ich sowie viele meiner Vereinskollegen raus. Weniger ist mehr….trotzdem viel Erfolg!

  4. Liebe CROSS-Crew,

    herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen und gelungenen Online-Auftritt. Es hat mich persönlich zwar nie gestört, dass ich die Darstellung auf meinem Smartphone anpassen musste; eure inhaltlich stets mega interessanten und fundierten Beiträge haben das mehr als wettgemacht. Aber dennoch ist das hier jetzt eine wahnsinns Verbesserung, super klare Darstellung und Struktur. Werde es gleich mal teilen 😊
    Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen, bleibt dran! ✊ Ihr seid unschlagbar 😉
    Herzliche Grüße
    Jörg