Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Erste Schnappschüsse - Honda CRF-E

Elektro-Honda gesichtet

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Die Firma Zeta DRC Japan, die für MX-Zubehörteile bekannt ist, veröffentlichte vor ein paar Stunden auf Instagram Bilder, die durchaus relevant für die MX-Welt sein könnten. 

Schön und leise könnte die Zukunft sein
Schön und leise könnte die Zukunft sein

Diese Bilder zeigen keine Produkte der Firma, sondern eine außergewöhnliche CRF, die soeben auf der Motorshow in Japan gesichtet wurde.
Zu sehen ist eine Elektro-CRF, die dort ganz offiziell bei Honda zur Schau gestellt wird. Der Rahmen, die Schwinge und die Tank-Sitzbank-Linie dieser CRF-E sind nahezu identisch mit den aktuellen CRF250R beziehungsweise CRF450R des 2019er Modelljahres. 

Optisch wie die Werksbikes
Optisch wie die Werksbikes

In Sachen Federung sind bei diesem Prototypen Factory-Fahrwerkskomponenten von Showa verbaut, die man bei den aktuellen HRC Werksbikes findet. Ob dies allerdings eine Prototyp ist, auf dessen Basis es bald ein Serienprodukt geben wird, ist zur Zeit noch völlig unklar. Wir halten die Augen offen, wie sich das Elektro-MX-Projekt des größten Motorradherstellers der Welt weiterentwickelt.

Andrea Schon
Andrea Schon
Fotocredits
  • Honda Racing
  • Cross Magazin
Textcredits
  • Christian Schäfer