Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Vlog Kai Haase - Episode 3 & 4

Mein größter Kindheitstraum

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Für den „Praktikai“ Kai Haase stand in der ersten Woche des Jahres 2022 die Erfüllung eines seit Kindheitstagen bestehenden Traums auf dem Programm: Die Teilnahme an einem US-Supercross. Dabei hatte sich der 30-jährige Berliner den Einzug in das Abendprogramm als Ziel auf die Fahne geschrieben.

Ob der Traum bei dem am vergangenen Samstag in Anaheim, Kalifornien, vollzogenen Start der diesjährigen Monster Energy AMA Supercross Championship in Erfüllung ging und ob er sein Ziel erreicht hat, erfahrt ihr in den neuesten Episoden seines Vlogs. Während es in Folge drei um die letzten Tage vor A1 geht, nimmt er euch im vierten Teil mit in das Angel Stadium von Anaheim, wo ihr miterleben könnt, was er erreicht hat. 

Episode 3: Die letzten Tage

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Kai Haase

Episode 4: Mein größter Kindheitstraum

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Kai Haase

Leider nimmt damit sein Projekt „US-SX“ auch erst einmal ein vorzeitiges Ende. Wie Kai uns mitteilte, hat er sich beim Training in Vorbereitung zu Oakland verletzt (Fraktur einer Ferse) und wird in der kommenden Woche vorzeitig nach Hause fliegen müssen. Dennoch können wir uns auf weitere Folgen seines Vlogs freuen können.

Alle Ergebnisse von Anaheim 1 im Detail ››

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Jeff Kardas
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.