Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Französische Motocross-Meisterschaft 2021 in Ernée - CROSS-Flash

Ernée – Ergebnisse MX2 Wertungslauf 1

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min

Beim Start zum ersten im Rahmen des Auftaktakts zur Französischen MX-Meisterschaft 2021 in Ernée gefahrenen Wertungslauf der Viertelliterklasse MX2 war es KTM-Werksfahrer Rene Hofer, der sich den Holeshot sichern konnte und das Fahrerfeld mit Teamkollege Tom Vialle, Mathys Boisrame (Kawasaki) sowie Tom Gyon (KTM) im Windschatten in die erste Runde führte. Die Verweilzeit des Österreichers an der Spitze war aber nur von kurzer Dauer, denn bereits in Runde zwei übernahm Vialle die Spitzenposition, welche er anschließend nicht mehr aus der Hand gab.

Im Kampf um Rang zwei setzte sich Thibault Benistant () gegen Boisrame und Hofer durch, welche er mit größerem Abstand auf die Plätze drei bzw. vier verwies. Der Belgier Jago Geerts (Yamaha) vervollständigte beim Zieleinlauf die Liste der ersten Fünf.

Der für das DIGA Procross GASGAS-Werksteam fahrende Oberfranke Simon Längenfelder erwischte einen äußerst suboptimalen Start und kam auf Position 38 aus der ersten Runde zurück. Von hier aus kämpfte sich der 17-Jährige im Rennverlauf bis auf Rang 15 vor, auf welchem er letztlich auch die Zielflagge zu sehen bekam.

Klasse MX2 Wertungslauf 1

1. Vialle Tom, +15 Runden
2. Benistant Thibault, +5.196
3. Boisrame Mathys, +18.222
4. Hofer Rene, +20.331
5. Geerts Jago, +33.310
6. Guyon Tom, +42.449
7. Weckman Emil, +44.846
8. Prugnieres Quentin Marc, +51.889
9. Harrup Mikkel, +52.493
10. Elzinga Rick, +57.696
11. Goupillon Pierre, +1:00.527
12. Herbreteau David, +1:00.695
13. Grau Maxime, +1:07.680
14. Imbert Lucas, +1:16.999
15. Längenfelder Simon, +1:27.522
16. Malaval Adrien, +1:35.995
17. Diserens Luca, +1:43.746
18. Crnjanski Yann, +1:45.020
19. Mc Lellan Camden, +1:45.874
20. Aubin Arnaud, +1:53.272
21. Talviku Jorgen-Matthias, +2:03.270
22. Louis Axel, +1 Rnd.
23. Dore Francois, +1 Rnd.
24. Duhamel Julien, +1 Rnd.
25. Roussaly Julien, +1 Rnd.
26. Adam Lucas, +1 Rnd.
27. Krajewski Bogdan, +1 Rnd.
28. Harnois Alan, +1 Rnd.
29. Fonvieille Calvin, +1 Rnd.
30. Sot Maxime, +1 Rnd.
31. Rizzi Joel, +1 Rnd.
32. Charlier Maxime, +1 Rnd.
33. Polias Enzo, +1 Rnd.
34. Douaud Enzo, +1 Rnd.
35. Pape Romain, +6 Rnd.
36. Lamarque Mickael, +6 Rnd.
37. Verhaeghe Scotty, +7 Rnd.
38. Jamet Germain, +9 Rnd.
39. Maupin Thibault, +11 Rnd.
40. Vial Arthur, 13 Rnd.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Juan Pablo Acevedo
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.