Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Präsentiert von
FIM Motocross-Europameisterschaft 2022 in Ernée - CROSS Flash

MXGP of France – Ergebnisse Klasse EMX250 Zeittraining

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min
Präsentiert von

Bei den im Rahmen des MXGP of France anstehenden Wertungsrennen der Europameisterschaftsklasse EMX250 wird Fantic-Pilot Cornelius Toendel von der Poleposition starten.

Der in der Meisterschaft führende Norweger umrundete im Zeittraining die 1.517 Meter lange Hartbodenstrecke „Circuit Raymond DEMY“ des MC Ernée in nur 1:52.264 Minuten und war damit über dreieinhalb Zehntelsekunden schneller unterwegs als Rick Elzinga (Yamaha), der sich Platz zwei in der Zeitentabelle sicherte. Quentin Marc Prugnieres (Kawasaki), Andrea Bonacorsi (Yamaha) und Sacha Coenen (Husqvarna) vervollständigen die Liste der fünf schnellsten Fahrer.

Der für das Team Schmicker Racing fahrende Brandenburger Maximilian Spies sortierte sich mit seiner Zeit von 1:54.826 Minten auf Rang 15 der Startaufstellung ein.

EMX250 Zeittraining

1. Toendel, Cornelius (NOR, FAN), 1:52.264
2. Elzinga, Rick (NED, YAM), 1:52.642
3. Prugnieres, Quentin Marc (FRA, KAW), 1:52.798
4. Bonacorsi, Andrea (ITA, YAM), 1:52.810
5. Coenen, Sacha (BEL, HUS), 1:53.214
6. Mc Lellan, Camden (RSA, KTM), 1:53.859
7. Martinez, Yago (ESP, KTM), 1:53.949
8. Wade, Eddie (ESP, KAW), 1:54.037
9. Talviku, Jorgen-Matthias (EST, KTM), 1:54.045
10. Braceras, David (ESP, KTM), 1:54.060
11. Coenen, Lucas (BEL, HUS), 1:54.077
12. Osterhagen, Haakon (NOR, FAN), 1:54.230
13. Gwerder, Mike (SUI, KTM), 1:54.597
14. Kooiker, Dave (NED, YAM), 1:54.638
15. Spies, Maximilian (GER, KTM), 1:54.826
16. Verhaeghe, Scotty (FRA, KTM), 1:54.840
17. Palsson, Max (SWE, KTM), 1:55.775
18. Scuteri, Emilio (ITA, TM), 1:56.307
19. Congost, Gerard (ESP, KTM), 1:56.401
20. Razzini, Pietro (ITA, HUS), 1:56.742
21. Lüning, Arvid (SWE, GAS), 1:56.778
22. Carpenter, James (GBR, KTM), 1:56.784
23. Tuani, Federico (ITA, GAS), 1:56.825
24. Ciabatti, Lorenzo (ITA, KTM), 1:57.108
25. Wagenknecht, Jan (CZE, HUS), 1:57.173
26. Conijn, Marcel (NED, KTM), 1:57.246
27. Dieudonne, Wesly (BEL, KTM), 1:57.428
28. Blanken, Boris (NED, GAS), 1:57.544
29. Rossi, Andrea (ITA, HUS), 1:57.752
30. Cazal, Xavier (FRA, KTM), 1:57.871
31. Ruffini, Luca (ITA, GAS), 1:57.880
32. Grimshaw, Tom (GBR, GAS), 1:58.235
33. Sanchez, Raul (ESP, GAS), 1:58.769
34. Vincent, Killian (FRA, KTM), 1:59.128
35. Corti, Lorenzo (ITA, HUS), 1:59.394
36. Ramella, Xylian (SUI, KTM), 1:59.405
37. Tomas, Eric (ESP, YAM), 1:59.522
38. Gwyther, Kelton (GBR, KTM), 2:08.731
39. Delaporte, Jules (FRA, HUS), 2:10.176

Präsentiert von
DEIN SHOP FÜR MOTOCROSS, ENDURO & MOUNTAINBIKE
EURE NR. 1, ganz ehrlich: wir sehen das Ganze auch aus Sportler-Perspektive. Wir wollen die Spitzenposition in eurem Herzen haben bei allen Dingen, bei denen wir euch unterstützen können. Ihr wisst ja, wie das im Sport mit dem zweiten Platz ist ... https://bit.ly/3oI8hvp
Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Infront Moto Racing
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.