Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
FIM Motocross-Europameisterschaft 2022 in Afyonkarahisar - CROSS FLASH

MXGP of Turkey – Ergebnisse Klasse EMXOpen Wertungsrennen 1

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Nach anfänglicher Führung des Österreichers Michael Sandner (KTM) im ersten in Afyonkarahisar im Rahmen des MXGP of Turkey absolvierten Wertungsrennen der Europameisterschaftsklasse EMXOpen übernahm in Runde zwei der Red-Plate-Inhaber Jose Butron (KTM) die Spitzenposition im Fahrerfeld, die der Spanier nachfolgend nicht mehr aus den Händen gab.

Dabei konnte Butron im Rennverlauf einen Vorsprung von fast zehn Sekunden herausfahren und sich am Ende bereits vorzeitig über den gewonnen EM-Titel freuen. Platz zwei ging an den Slowaken Thomas Kohut (KTM), der sich gegen seinen Landsmann Simon Jost (KTM) durchsetzen konnte. Michael Sandner bekam die Zielflagge vor Michael Ivanov (Husqvarna) als Vierter zu sehen. Der Deutsche Thomas Stieler (Suzuki) bewegte sich über die gesamte Renndistanz um Platz 15 herum, auf welchem er letztlich auch ins Ziel kam.

EMXOpen Wertungsrennen 1

1. Butron, Jose (ESP, KTM), 16 Runden
2. Kohut, Tomas (SVK, KTM), +0:09.047
3. Jost, Simon (SVK, KTM), +0:17.006
4. Sandner, Michael (AUT, KTM), +0:30.590
5. Ivanov, Michael (BUL, HUS), +0:47.918
6. Tompa, Krisztian (ROU, HUS), +1:32.418
7. Petkov, Kristian (BUL, KTM), +1 Rnd.
8. Van Essen, Twan (NED, HON), +1 Rnd.
9. Neychev, Stefan (BUL, GAS), +1 Rnd.
10. Cetin, Mustafa (TUR, YAM), +2 Rnd.
11. Demiryol, Batuhan (TUR, KTM), +2 Rnd.
12. Senkalayci, Sakir (TUR, KTM), +3 Rnd.
13. Esenturk, Eray (TUR, KAW), +3 Rnd.
14. Uçum, Ömer (TUR, KTM), +3 Rnd.
15. Stieler, Thomas (GER, SUZ), +3 Rnd.
16. Senkalayci, Emircan (TUR, KTM), +3 Rnd.
17. Arli, Burak (TUR, KTM), +3 Rnd.
18. Basterzi, Murat (TUR, KTM), +3 Rnd.
19. .ZgüR, Volkan (TUR, KTM), +4 Rnd.
20. Kolay, MevlüT (TUR, KTM), +4 Rnd.
21. Dursunkaya, Tugrul (TUR, YAM), +5 Rnd.
22. Selek, Yigit Ali (TUR, GAS), +6 Rnd.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Infront Moto Racing
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.