Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
FIM Motocross-Europameisterschaft 2022 in Afyonkarahisar - CROSS FLASH

MXGP of Turkey – Ergebnisse Klasse EMXOpen Wertungsrennen 2

Artikel lesen
Lesedauer: 3 min

Beim Start zum zweiten in Afyonkarahisar im Rahmen des MXGP of Turkey absolvierten Wertungsrennen der Europameisterschaftsklasse EMXOpen war es Michael Sandner (KTM), der am besten um das Ecke kam und das Fahrerfeld in die erste Runde führte.

Jedoch war die Verweilzeit des Österreichers auf dem „Platz an der Sonne“ von nur kurzer Dauer, bereits früh wurde er vom Bulgaren Michael Ivanov (Husqvarna) auf der Spitzenposition abgelöst.  Einmal in Führung fahrend, behauptete Ivanov diese nachfolgend bis in Ziel. Da er aber im Laufe des Rennens geschwenkte gelbe Flaggen missachtete, wurde der Mann mit der Startnummer #97 mit einer Strafversetzung um zehn Positionen im Laufranking bestraft und somit letztlich als Elfter gewertet.

Michael Sandner, der hinter Ivanov als Zweiter ins Ziel kam, erbte somit den Laufsieg, wobei er sich relativ knapp gegen den Slowaken Tomas Kohut (KTM) und dem bereits vor dem letzten Rennen als neuer Europameister der Open-Kategorie feststehenden Spanier Jose Butron (KTM) durchsetzte. Der Deutsche Thomas Stieler (Suzuki) bewegte sich das gesamte Rennen über um Platz 13, auf welchem er am Ende auch gewertet wurde.

Butron genügte ein 1-3-Resultat, um am Ende auf das oberste Treppchen des Tagespodiums klettern zu dürfen, auf welches er von Kohut und Sandner begleitet wurde. In der Gesamtwertung verfügt er abschließend über 27 Punkte Vorsprung vor Kohut und Sandner, welche sich die Silber- bzw. Bronzemedaille sichern konnten.

EMXOpen Wertungsrennen 2

1. Sandner, Michael (AUT, KTM), 15 Runden
2. Kohut, Tomas (SVK, KTM), +0:00.687
3. Butron, Jose (ESP, KTM), +0:01.482
4. Jost, Simon (SVK, KTM), +0:45.353
5. Tompa, Krisztian (ROU, HUS), +1:53.083
6. Petkov, Kristian (BUL, KTM), +2 Rnd.
7. Neychev, Stefan (BUL, GAS), +2 Rnd.
8. Cetin, Mustafa (TUR, YAM), +2 Rnd.
9. Demiryol, Batuhan (TUR, KTM), +3 Rnd.
10. Uçum, Ömer (TUR, KTM), +3 Rnd.
11. Ivanov, Michael (BUL, HUS), 15 Runden (*)
12. Senkalayci, Sakir (TUR, KTM), +3 Rnd.
13. Stieler, Thomas (GER, SUZ), +4 Rnd.
14. Kolay, Mevlüt (TUR, KTM), +5 Rnd.
15. Özgür, Volkan (TUR, KTM), +5 Rnd.
16. Esenturk, Eray (TUR, KAW), +6 Rnd.
17. Selek, Yigit Ali (TUR, GAS), +11 Rnd.
18. Arli, Burak (TUR, KTM), +11 Rnd.
19. Senkalayci, Emircan (TUR, KTM), +12 Rnd.
20. Van Essen, Twan (NED, HON), +13 Rnd.
21. Basterzi, Murat (TUR, KTM), +13 Rnd.
22. Dursunkaya, Tugrul (TUR, YAM), +13 Rnd.

* #97 Ivanov, Michael (BUL, HUS) wurde wegen Missachtung geschwenkter gelber Flaggen im Laufklassement um zehn Positionen nach hinten strafversetzt.

EMXOpen Tageswertung

1. Butron, Jose (ESP, KTM), 45 Punkte
2. Kohut, Tomas (SVK, KTM), 44
3. Sandner, Michael (AUT, KTM), 43
4. Jost, Simon (SVK, KTM), 38
5. Tompa, Krisztian (ROU, HUS), 32
6. Petkov, Kristian (BUL, KTM), 30
7. Neychev, Stefan (BUL, GAS), 27
8. Cetin, Mustafa (TUR, YAM), 25
9. Demiryol, Batuhan (TUR, KTM), 22
10. Ivanov, Michael (BUL, HUS), 21
11. Uçum, Ömer (TUR, KTM), 18
12. Senkalayci, Sakir (TUR, KTM), 18
13. Van Essen, Twan (NED, HON), 15
14. Stieler, Thomas (GER, SUZ), 14
15. Esenturk, Eray (TUR, KAW), 13
16. Kolay, Mevlüt (TUR, KTM), 8
17. Özgür, Volkan (TUR, KTM), 8
18. Arli, Burak (TUR, KTM), 7
19. Senkalayci, Emircan (TUR, KTM), 7
20. Selek, Yigit Ali (TUR, GAS), 4
21. Basterzi, Murat (TUR, KTM), 3

EMXOpen Meisterschaftsstand

1. Butron, Jose (ESP, KTM), 238 Punkte
2. Kohut, Tomas (SVK, KTM), 211
3. Sandner, Michael (AUT, KTM), 199
4. Jost, Simon (SVK, KTM), 141
5. Ivanov, Michael (BUL, HUS), 136
6. Croci, Simone (ITA, HUS), 110
7. Tropepe, Giuseppe (ITA, HUS), 104
8. Krestinov, Gert (EST, HON), 76
9. Pezzuto, Stefano (ITA, KTM), 64
10. Meuwissen, Raf (NED, KTM), 60
11. De Bortoli, Davide (ITA, HON), 57
12. Anderson, Brad (GBR, HON), 54
13. Getteman, Jens (BEL, GAS), 48
14. Grimshaw, Tom (GBR, GAS), 47
15. Van Der Mierden, Sven (NED, GAS), 44
16. Haavisto, Jere (FIN, KTM), 42
17. Van Essen, Twan (NED, HON), 41
18. Matikainen, Juuso (FIN, HUS), 40
19. Krc, Martin (CZE, KTM), 33
20. Tompa, Krisztian (ROU, HUS), 32
21. Vettik, Meico (EST, KTM), 32
22. Koch, Tim (GER, SUZ), 32
23. Lusbo, Andero (EST, HUS), 31
24. Stauffer, Marcel (AUT, KTM), 30
25. Petkov, Kristian (BUL, KTM), 30
:

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Infront Moto Racing
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.