Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
PM High Voltage Racing GmbH

Mehr Reichweite, mehr Leistung und wechselbarer Akku!

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min

HVR präsentiert die völlig überarbeitete nächste Generation der HVR-50- und HVR-60-Modelle. Das größte Highlight der umfassenden Überarbeitung ist dabei der um ca. 20% größere Akku, der zusätzlich auch an der Strecke wechselbar ist.

Damit verfügen die neuen HVRs über deutlich mehr Reichweite als das Vorgängermodell und als der Wettbewerb. Mit der Möglichkeit den Akku an der Strecke in kurzer Zeit zu tauschen kann auch der längste Trainingstag bestritten werden.

Obwohl auch die Spitzenleistung um 500Watt erhöht wurde und der Motor im unteren Drehzahlbereich über noch mehr Drehmoment verfügt, kann dank der bewährten Flüssigkeitskühlung des Motors die dazu gewonnene Reichweite auch voll genutzt werden ohne sich Sorgen um Temperaturprobleme zu machen. Natürlich lassen sich auch die neuen HVRs mit der HVR Connect App stufenlos an jedes Fahrerlevel anpassen.

Wie schon die 65PRO verfügen jetzt auch die 50er über das neue grafische E-Ink Display, das perfekte Ablesbarkeit mit minimalen Energieverbrauch kombiniert. Für ein sicheres Abschalten im Falle eines Sturzes sorgt die mit dem Abreißschalter kombinierte Leonelli-Schaltereinheit am Lenker.

Aber nicht nur der Antrieb wurde überarbeitet auch am Fahrgestell wurde Hand angelegt. So wurde zum Beispiel der Lernkopfwinkel um 3° flacher, um einen besseren Geradeauslauf zu gewährleisten.

Die Änderungen im Einzelnen:

  • Die Vorderachse wächst im Durchmesser von 12 auf 15mm an
  • Flacherer Lenkkopfwinkel für besseren Geradeauslauf
  • Optimierte Rahmengeometrie
  • Völlig neue FastAce Gabeln
  • Flachere Lenker Anordnung für mehr Druck auf dem Vorderrad
  • Neue leichtere Gabelbrücke
  • Neuer grauer Rahmen
  • Frische Optik des Dekors
  • Verstärkter Fußbremshebel
  • Ca. 20% mehr Fahrzeit durch den neuen größeren Akku
  • Akku jetzt wechselbar
  • Grafisches E-Ink Display
  • 500 Watt mehr Spitzenleistung
  • Mehr Drehmoment im unteren Drehzahlbereich
  • Neuer leichterer Gabelschaft
  • Deutlich vergrößerter Lenkanschlag
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Reichweite, mehr Leistung und wechselbarer Akku! Das neue HVR Modelljahr ist da! / Video: High Voltage Racing GmbH

Mehr Informationen ››

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
    Textcredits
    • High Voltage Racing GmbH

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert