Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Präsentiert von
Monster Energy AMA Supercross Championship 2022 in Anaheim 1 - CROSS-Flash

Anaheim 1 – Ergebnis 450SX Hauptrennen

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min
Präsentiert von

Bereits kurz nach dem Start zum im Rahmen von Anaheim 1 gefahrenen finalen Hauptrennen der Klasse 450SX in Führung gegangen, behauptete Ken Roczen (Honda) anschließend die Spitzenposition bis ins Ziel und sicherte sich mit seinem Laufsieg auch die Führung in der Meisterschaftswertung.

Über fast die erste Hälfte der Renndistanz musste sich Roczen seines jüngeren Teamkollege Chase Sexton erwehren, welcher ihn zeitweise mächtig unter Druck setzte. Jedoch ging der Mann mit der Startnummer #23 in Umlauf neun zu Boden und fiel zurück. Im nachfolgenden Kampf um Platz zwei zwischen Adam Cianciarulo (Kawasaki), Jason Anderson (Kawasaki), Justin Barcia (GASGAS) und Cooper Webb (KTM) setzte sich vier Runden vor dem Ziel der Titelverteidiger Webb durch und verwies Barcia, Marvin Musquin (KTM) sowie Sexton auf die nachfolgenden Plätze.

Eli Tomac (Yamaha) konnte sich im Rennverlauf von Position elf bis auf Platz sechs vorarbeiten, derweil sich sein neuer Teamkollege Dylan Ferrandis sturzbedingt mit Rang 16 begnügen musste.

Klasse 450SX Hauptrennen

1. Ken Roczen (HON), 22 Runden
2. Cooper Webb (KTM), +07.296
3. Justin Barcia (GAS), +10.381
4. Marvin Musquin (KTM), +15.867
5. Chase Sexton (HON), +15.881
6. Eli Tomac (YAM), +20.320
7. Malcolm Stewart (HUS), +21.531
8. Joey Savatgy (KTM), +26.982
9. Aaron Plessinger (KTM), +29.726
10. Jason Anderson (KAW), +34.851
11. Adam Cianciarulo (KAW), +35.510
12. Dean Wilson (HUS), +38.946
13. Justin Brayton (HON), +41.311
14. Max Anstie (KTM), +49.446
15. Mitchell Oldenburg (HON), +1:03.848
16. Dylan Ferrandis (YAM), +1 Rnd.
17. Brandon Hartranft (SUZ), +1 Rnd.
18. Shane McElrath (KTM), +1 Rnd.
19. Cade Clason (HON), +1 Rnd.
20. Fredrik Noren (KTM), +1 Rnd.
21. Justin Starling (GAS), +1 Rnd.
22. Ryan Breece (YAM), +2 Rnd.

Klasse 450SX Meisterschaftsstand nach Anaheim 1

1. Ken Roczen (HON), 26 Punkte
2. Cooper Webb (KTM), 23
3. Justin Barcia (GAS), 21
4. Marvin Musquin (KTM), 19
5. Chase Sexton (HON), 18
6. Eli Tomac (YAM), 17
7. Malcolm Stewart (HUS), 16
8. Joey Savatgy (KTM), 15
9. Aaron Plessinger (KTM), 14
10. Jason Anderson (KAW), 13
11. Adam Cianciarulo (KAW), 12
12. Dean Wilson (HUS), 11
13. Justin Brayton (HON), 10
14. Max Anstie (KTM), 9
15. Mitchell Oldenburg (HON), 8
16. Dylan Ferrandis (YAM), 7
17. Brandon Hartranft (SUZ), 6
18. Shane McElrath (KTM), 5
19. Cade Clason (HON), 4
20. Fredrik Noren (KTM), 3
21. Justin Starling (GAS), 2
22. Ryan Breece (YAM), 1

Präsentiert von
DEIN SHOP FÜR MOTOCROSS, ENDURO & MOUNTAINBIKE
EURE NR. 1, ganz ehrlich: wir sehen das Ganze auch aus Sportler-Perspektive. Wir wollen die Spitzenposition in eurem Herzen haben bei allen Dingen, bei denen wir euch unterstützen können. Ihr wisst ja, wie das im Sport mit dem zweiten Platz ist ... https://bit.ly/3oI8hvp
Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Jeff Kardas
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.