Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien

„Big Hill“ außer Gefecht

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Fans freuten sich als der ältere der beiden Hill-Brüder, Josh, dieses Jahr bei den East-Coast-Lites nach Jahren sein Racing-Comeback gab. Durch eine Trainingsverletzung werden wir ihn in Teil zwei der SX-Saison vermutlich nicht auf dem Bike sehen.

Der inzwischen 30-Jährige war mit seiner Yamaha auf dem bekannten ClubMX-Trainingsgelände unterwegs und ging nach einem Fehler in den Whoops über den Lenker. Der ehemalige 450er-Gewinner äußert sich mit einem recht optimistischen Ton zu der nicht ganz harmlosen Verletzung:

„Ich kugelte mir die Hüfte aus und es sieht so aus als wäre auch ein kleiner Bruch im Knochen. Aber im Krankenhaus kugelten sie mir die Hüfte wieder ein und entließen mich auf Krücken. Mal sehen, wie lange ich ausfalle!“

Wir jedenfalls wünschen gute Besserung und hoffen, dass sich die Verletzungsnews nicht zu sehr häufen, wenn das Racing wieder losgeht.

Max Grigo
Max Grigo
Fotocredits
  • Monster Energy / Octopi
Textcredits
  • Max Grigo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.