Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Faenza 3 – CROSS-Flash

Faenza 3 – Ergebnisse Klasse MX2 Wertungslauf 2

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Red Bull KTM-Werkspilot Tom Vialle gewinnt mit einem Start-Ziel-Sieg den zweiten Wertungslauf der Viertelliterklasse MX2 zum Großen Preis der Region Emilia-Romagna und damit in Summe auch die Tageswertung. Jago Geerts kämpfte sich im Verlauf der ersten Rennhälfte an Teamkollege Ben Watson und Jed Beaton (Honda) auf Rang zwei vor, konnte aber die von Vialle herausgefahrene Lücke von über sieben Sekunden nicht mehr schließen. Der Brandenburger Maximilian Spies (Husqvarna) konnte sich bis zum Beginn der zweiten Rennhälfte von Position 23 auf Rang 19 verbessern, mit welchem er am Ende auch seine ersten beiden WM-Zähler auf seinem Punktekonto gutschreiben lassen durfte.

Ergebnisse Klasse MX2 Wertungslauf 2

1. Vialle, Tom (FRA, KTM), 16 Runden
2. Geerts, Jago (BEL, YAM), +0:07.101
3. Beaton, Jed (AUS, HUS), +0:11.101
4. Van De Moosdijk, Roan (NED, KAW), +0:14.561
5. Watson, Ben (GBR, YAM), +0:16.380
6. Olsen, Thomas Kjer (DEN, HUS), +0:17.711
7. Fernandez, Ruben (ESP, YAM), +0:40.395
8. Rubini, Stephen (FRA, HON), +0:49.522
9. Renaux, Maxime (FRA, YAM), +0:54.656
10. Horgmo, Kevin (NOR, KTM), +0:55.671
11. Gilbert, Josh (GBR, HUS), +0:56.752
12. Lesiardo, Morgan (ITA, KTM), +0:57.902
13. Pancar, Jan (SLO, KTM), +0:59.961
14. Crawford, Nathan (AUS, HON), +1:00.924
15. Östlund, Alvin (SWE, HON), +1:03.637
16. Mewse, Conrad (GBR, KTM), +1:10.944
17. Renkens, Nathan (BEL, KTM), +1:16.524
18. Toriani, Enzo (FRA, HUS), +1:23.488
19. Spies, Maximilian (GER, HUS), +1:38.404
20. Genot, Cyril (BEL, YAM), +1:41.424
21. Malkiewicz, Bailey (AUS, HON), +1:46.970
22. Adam, Lucas (BEL, KTM), +2:02.645
23. Dickinson, Ashton (GBR, KTM), +1 Rnd.
24. Nermann, Johannes (EST, HUS), +1 Rnd.
25. Sikyna, Richard (SVK, KTM), +6 Rnd.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Ray Archer
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.