Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Supercross de Paris 2021 in Nanterre - CROSS Flash

38. SX Paris – Ergebnisse Klasse SX1 Zeittraining

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Den Kampf um die schnellste Rundenzeit bei dem im Rahmen des 38. Supercross de Paris absolvierten Zeittraining der Klasse SX1 konnte Lokalmatador Marvin Musquin zu seinen Gunsten entscheiden. Der KTM-Werksfahrer aus Frankreich umrundete den Rundkurs in der im Pariser Vorort Nanterre gelegenen La Defense Arena in 43.722 Sekunden und war damit über vier Zehntelsekunden zügiger unterwegs als seine beiden Landsleute Cedric Soubeyras (Husqvarna) und Anthony Bourdon (GASGAS), welche sich die Plätze zwei bzw. drei in der Zeitentabelle sicherten. Der amtierende MXGP-Vizeweltmeister Romain Febvre (Kawasaki) sortierte sich auf Rang fünf und der neunfache Weltmeister Antonio Cairoli (KTM) auf Platz acht in das Ranking ein. Australiens Chad Reed (KTM) musste sich mit der zwölftbesten Rundenzeit begnügen.

Klasse SX1 Zeittraining

1. Musquin Marvin (FRA, KTM), 43.722
2. Soubeyras Cedric (FRA, HUS), 44.168
3. Bourdon Anthony (FRA, GAS), 44.177
4. Lupino Alessandro (ITA, KTM), 44.210
5. Febvre Romain (FRA, KAW), 44.214
6. Desprey Maxime (FRA, YAM), 44.288
7. Brayton Justin (USA, HON), 44.360
8. Cairoli Antonio (ITA, KTM), 44.511
9. Bogle Justin (USA, SUZ), 44.515
10. Wright Dylan (CAN, HON), 44.859
11. Aranda Gregory (FRA, KTM), 45.058
12. Reed Chad (AUS, KTM), 45.118
13. Ramette Thomas (FRA, YAM), 45.142
14. Sipes Ryan (USA, GAS), 45.145
15. Hill Josh (USA, YAM), 45.213
16. Martin Alex (USA, YAM), 45.592
17. Escoffier Adrien (FRA, HON), 45.888

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Supercross de Paris
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.