Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
ADAC MX Masters 2020 in Tensfeld - CROSS Flash

Tensfeld – Ergebnisse Klasse ADAC MX Masters Wertungslauf 3

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Nach einem Holeshot des Belgiers Jérémy Delincé (Honda) übernahm im dritten und damit letzten beim ADAC MX Masters in Tensfeld gefahrenen Wertungsrennen der Premiumklasse Masters der bereits als Champion feststehende Franzose Jordi Tixier (KTM) noch in der Startrunde die Führung im Fahrerfeld und gab diese im Anschluss nicht mehr ab.  Mann mit der Startnummer #911 überquerte die Ziellinie mit elf Sekunden Vorsprung vor dem Letten Karlis Sabulis (KTM) und dem Österreicher Pascal Rauchenecker (KTM). Die bestplatzierten deutschen Fahrer in diesem Durchgang waren Tom Koch (KTM), Mike Stender (Yamaha) und Tim Koch (Husqvarna) auf den Plätzen sechs bis acht.

Ergebnisse Klasse ADAC MX Masters Wertungslauf 3

1. Jordi Tixier (FRA, KTM), 16 Runden
2. Karlis Sabulis (LAT, KTM), +11.447
3. Pascal Rauchenecker (AUT, KTM), +18.782
4. Nathan Renkens (BEL, KTM), +19.924
5. Jérémy Delincé (BEL, HON), +21.402
6. Tom Koch (GER, KTM), +40.361
7. Mike Stender (GER, YAM), +45.827
8. Tim Koch (GER, HUS), +48.600
9. Gert Krestinov (EST, HON), +1:04.138
10. Anton Nordström (SWE, YAM), +1:13.604
11. Kevin Wouts (BEL, KAW), +1:22.517
12. Stefan Ekerold (GER, SUZ), +1:25.031
13. Vsevolod Brylyakov (RUS, HON), +1:36.676
14. Dmytro Asmanov (UKR, KTM), +1:42.395
15. Louis Höhr (GER, KTM), +1:48.472
16. Lukas Platt (GER, KAW), +1 Lap
17. Kai Haase (GER, SUZ), +1 Lap
18. Boris Maillard (FRA, SUZ), +1 Lap
19. Vincent Gallwittz (GER, HUS), +1 Lap
20. Tallon Verhelst (BEL, HUS), +1 Lap
21. Hannes Volber (GER, YAM), +1 Lap
22. Gianluca Ecca (GER, HUS), +1 Lap
23. Mark Scheu (GER, KTM), +1 Lap
24. Sam Korneliussen (DEN, KTM), +1 Lap
25. Joey Bak (NED, KTM), +1 Lap
26. Paul Ullrich (GER, KAW), +1 Lap
27. Tobias Linke (GER, KAW), +1 Lap
28. Jeremy Renkens (BEL, KTM), +1 Lap
29. Paul Haberland (GER, HON), +2 Laps
30. Eric Valtingojer (GER, KAW), +2 Laps
31. Mads Sjøholm (DEN, KTM), +6 Laps
32. Toni Hoffmann (GER, YAM), +10 Laps
DNS Jakob Kjaer Nilsen (DEN, SUZ)
DNS Björn Cornels (GER, KTM)

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Steve Bauerschmidt
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.