Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Beta - Modelljahrgang 2021

Beta goes MX

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

In den USA ging gestern eine Pressemitteilung rund, wonach die auf Enduro fokussierte Marke Beta ab Ende Oktober ein MX-Bike anbietet. 

Dass diese Meldung kein Scherz ist, erkennt man auch daran, dass das Bike bereits auf der offiziellen Website für Beta USA gelistet ist. In das Projekt involviert sind unter anderem sowohl der ehemalige Motorcross-GP-Sieger Rodney Smith als auch der einstige 250SX-East-Coast-Champ Jake Weimer.

Beta 300 RX Modelljahrgang 2021 Motor
Das Antriebaggregat der 300 RX

Die 300 RX ist ein Zweitakter mit 293ccm. Die 300 RX verfügt über einen E-Starter und ein 6-Gang-Getriebe. Der Motor zeigt sich speziell auf MX abgestimmt. Ein weiteres Highlight ist, dass sich die Motorcharakteristik elektronisch anpassen lässt, ähnlich wie wir es von den aktuellen 4-Takt MX-Bikes kennen. Das Chassis selbst enthält einen Rahmen, der speziell für das RX-Modell gebaut wurde. Gefedert wird das Bike von einer Kayaba Closed-Cartridge-Gabel und einem Sachs-Federbein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Beta US

Ob und inwieweit der italienische Hersteller auch auf seinem Heimatkontinent dieses Motocross-Motorrad anbietet, ist uns zur Zeit noch nicht bekannt. Sobald wir mehr Informationen darüber bekommen, werden wir berichten.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Beta US
Textcredits
  • Christian Schäfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.