Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Monster Energy AMA Supercross Championship 2021 - Kalender

Vorläufiger AMA SX-Kalender 2021

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min

Trotz der sich gerade wieder weltweit verschärfenden Situation in Bezug auf COVID-19 plant Feld Entertainment als Promoter der Monster Energy AMA Supercross Championship bereits die Saison 2021 und veröffentlichte heute einen vorläufigen Veranstaltungskalender für das kommende Jahr.

Dabei geht man von Seiten der Organisatoren von einem Tourplan aus, der wieder insgesamt siebzehn Events umfasst und bei welchem – wenn auch in verringertem Umfang  und unter Einhaltung der jeweils geltenden Hygienevorschriften – wieder Zuschauer in den Stadien zugelassen werden. Gestartet werden soll nach dem sich aktuell vorzugsweise aus Doppel- und Dreifachevents zusammensetzenden Kalender erst Mitte Januar und zum ersten Mal seit 25 Jahren nicht in Kalifornien sondern in Texas.

Konkret geht es für die ersten drei Events in das NRG Stadium von Houston, Texas, woran sich eine zweifache Stippvisite im Lucas Oil Stadium von Indianapolis, Indiana anschließt. Danach folgt ein Dreifachevent im State Farm Stadium von Glendale, Arizona, bevor es Anfang März auf den Daytona International Speedway von Daytona Beach, Florida, geht. Für die sich nach einem weiteren Triple-Header  im AT&T Stadium von Arlington, Texas, anstehenden Runden 13 bis 16 wurden bisher weder das jeweilige Datum noch die Schauplätze spezifiziert. Fest steht hingegen bereits wenn auch ohne konkretes Datum, dass das Meisterschaftsfinale wie schon 2020 wieder im Rice-Eccles Stadium von Salt Lake City, Utah, stattfinden soll.

Die noch nicht benannten Termine sowie die Festlegungen, welche Rennen zur 250SX Ost- bzw. Westküstenmeisterschaft gezählt werden, welche Runden als Tiple-Crown-Events oder als East/West 250SX Showdowns ausgetragen werden, sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekantgegeben werden.

Monster Energy AMA Supercross Championship 2021

lfd. Nr.DatumSchauplatz OrtBemerkung
1.16. JanuarNRG Stadium Houston, Texas
2.19. JanuarNRG Stadium Houston, Texas
3.23. JanuarNRG Stadium Houston, Texas
4.30. JanuarLucas Oil Stadium Indianapolis, Indiana 
5.02. FebruarLucas Oil Stadium Indianapolis, Indiana 
6.20. FebruarState Farm Stadium Glendale, Arizona 
7.23. FebruarState Farm Stadium Glendale, Arizona 
8.27. FebruarState Farm Stadium Glendale, Arizona 
9.06. MärzDaytona International Speedway Daytona Beach, Florida 
10.20. MärzAT&T Stadium Arlington, Texas 
11.23. MärzAT&T Stadium Arlington, Texas 
12.27 MärzAT&T Stadium Arlington, Texas 
13.t.b.a.t.b.a.t.b.a.
14.t.b.a.t.b.a.t.b.a.
15.t.b.a.t.b.a.t.b.a.
16.t.b.a.t.b.a.t.b.a.
17.t.b.a.Rice-Eccles StadiumSalt Lake City, Utah
Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Garth Milan/Red Bull Content Pool
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.