Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2021 in Afyonkarahisar - CROSS Flash

MXGP of Afyon – Ergebnisse Klasse MX2 Wertungslauf 1

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min

Nach einem Holeshot war es Titelverteidiger Tom Vialle, der das Fahrerfeld mit dem von der Poleposition gestarteten Tabellenleader Maxime Renaux (Yamaha) und Mathys Boisrame (Kawasaki) im Schlepptau in die erste Runde des ersten im Rahmen des MXGP of Afyon absolvierten Wertungslauf der Viertelliterklasse MX führte.

Jedoch fand die Führung des KTM-Werksfahrers aus Frankreich bereits in Runde vier ihr Ende, als Landsmann Renaux zum Angriff blies und den „Platz an der Sonne“ mit einem beherzten Vorstoß von ihm übernahm. Einmal in Führung fahrend gelang es Maxime Renaux im weiteren Rennverlauf einen Vorsprung von gut fünfzehn Sekunden auf Tom Vialle herausfahren und sich in der Konsequenz den Laufsieg zu sichern.

Im Kampf um Platz drei in diesem Rennen setzte sich Vialles italienischer Teamkollege Mattia Guadagnini bereits gegen die vor ihm fahrenden Jed Beaton (Husqvarna) und Mathys Boisrame bereits zu Beginn der zweiten Rennhälfte durch. Dabei verwies er im Ziel Jago Geerts (Yamaha) sowie Wilson Todd (Kawasaki) auf die Ränge vier bzw. fünf.

Simon Längenfelder vom Team DIGA Procross GASGAS Factory Racing sortierte sich nach einem guten Start zunächst am Ende der Top 10 in die Fahrermeute ein. Zwar verlor der Teenager aus Oberfranken zu Beginn des Rennens ein paar Positionen, jedoch konnte er im späteren Rennverlauf den verloren Boden wieder wettmachen und sich letztlich Platz 10 beim Zieleinlauf sichern.

Klasse MX2 Wertungslauf 1

1. Renaux, Maxime (FRA, YAM), 19 Runden
2. Vialle, Tom (FRA, KTM), +0:17.288
3. Guadagnini, Mattia (ITA, KTM), +0:26.148
4. Geerts, Jago (BEL, YAM), +0:29.053
5. Todd, Wilson (AUS, KAW), +0:30.215
6. Benistant, Thibault (FRA, YAM), +0:32.424
7. De Wolf, Kay (NED, HUS), +0:36.135
8. Fernandez, Ruben (ESP, HON), +0:37.165
9. Hofer, Rene (AUT, KTM), +0:45.611
10. Längenfelder, Simon (GER, GAS), +0:47.253
11. Adamo, Andrea (ITA, GAS), +0:47.678
12. Beaton, Jed (AUS, HUS), +0:48.625
13. Boisrame, Mathys (FRA, KAW), +0:50.706
14. Rubini, Stephen (FRA, HON), +0:51.277
15. Haarup, Mikkel (DEN, KAW), +1:16.880
16. Pancar, Jan (SLO, KTM), +1:30.967
17. Facchetti, Gianluca (ITA, KTM), +1:36.966
18. Polak, Petr (CZE, YAM), +1:39.190
19. Wagenknecht, Jan (CZE, KTM), +1:40.752
20. Lata, Valerio (ITA, KTM), +1:43.446
21. Gifting, Isak (SWE, GAS), +1:46.075
22. Weckman, Emil (FIN, HON), +1:53.451
23. Congost, Gerard (ESP, YAM), +1 Rnd.
24. Vander Auwera, Julian (BEL, HUS), +2 Rnd.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Ray Archer
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.