Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
FIM Motocross Weltmeisterschaft 2020 - Kalenderupdate

WM-Runde in Russland verschoben

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min

Nach längerer Pause meldete sich heute WM-Promoter Infront Moto Racing wieder einmal mit einem Update des MXGP-Kalenders 2020 bei den Fans der FIM Motocross-Weltmeisterschaft.

Darin eigentlich erst weiter in der Mitte zu finden die wohl wichtigste Aussage, dass der zuletzt für das erste Augustwochenende geplante MXGP of Russia in Orlyonok auf einen noch nicht näher definierten späteren Termin im Oktober oder November verschoben wurde.  Das bedeutet, dass nach dem aktuell auf der Website der Promoters veröffentlichten Plan wohl erst am 08./09.  August mit dem MXGP of Latvia in Kegums mit einer Fortsetzung der WM zu rechnen ist.

Darüber hinaus informierte Infront darüber, dass der bisher für den 12./13. September terminierte MXGP of China in Shanghai aufgrund der COVID-19-Pandemie für dieses Jahr ersatzlos gestrichen wurde. Die meisten Teams und Fahrer werden diese Information sicher ohne Unmut zur Kenntnis genommen haben, erspart ihnen der Wegfall des Gastspiels in China letztlich doch jede Menge Kosten und unnötige Transportwege.

In Sachen WM-Kalender bekräftigte Infront noch einmal seinen erklärten Willen zwischen Mitte August und Ende Oktober zehn bis zwölf Grand Prix in Europa auszutragen, darunter auch das prestigeträchtige Monster Energy FIM Motocross of Nations im französischen Ernèe am 26./27. September. Diese Termine sollen bis Ende Juni feststehen. Darüberhinaus sollen in Abhängigkeit der künftigen Entwicklung der COVID-19-Pandemie weitere Rennen einschließlich ausgewählter Überseerennen im November und Anfang Dezember  stattfinden.

FIM MXGP/MX2 World Championship 2020

DatumGrand PrixSchauplatzRahmenprogramm
01.03.MXGP of Great BritainMatterley Basin (GBR)EMX125, WMX
08.03.MXGP of The NetherlandsValkenswaard (NED)EMX250, WMX
09.08.MXGP of LatviaKegums (LAT)EMX250, EMX Open
16.08.MXGP of SwedenUddevalla (SWE)EMX125, EMX250
23.08.MXGP of FinlandItti-Kumi-Ring (FIN)EMX125, EMX250, EMX 2t
06.09.MXGP of TurkeyAfyonkarahisar (TUR)EMX Open, WMX
20.09.TBATBA
04.10.MXGP of TrentinoPietramurata (ITA)EMX250,EMX2t
11.10.MXGP of Spainintu Xanadú – Arroyomolinos (ESP)EMX125, WMX
18.10.MXGP of PortugalAgueda (POR)EMX125, EMX250
25.10.MXGP of BelgiumLommel (BEL)EMX125, EMX250
01.11.MXGP of IndonesiaJarkarta (INA)
08.11.MXGP of AsiaTba
22.11.MXGP of Patagonia ArgentiniaNeuquen (ARG)
29.11.TBATBA
TBAMXGP of Emilia RomagnaImola (ITA)EMX125, WMX
TBAMXGP of Czech RepublicLoket (CZE)EMX65, EMX85, EMX2t
TBAMXGP of GermanyTeutschenthal (GER)EMX250, EMX Open
TBAMXGP of RussiaOrlyonok (RUS)EMX250, EMX Open

FIM Motocross of Nations 2020

27.09.Motocross of NationsErnée (FRA)

Wir werden euch natürlich auch über alle weiteren Entwicklungen in Sachen WM-Kalender auf unserer Website, unserer Facebook-Seite und unserem Instagram-Kanal auf dem Laufenden halten.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Ray Archer
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.