Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
Nique Thury USA-Vlog - Episode 49

DT64 rollte beim ADAC MX Masters ans Startgatter

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Das nächste Rennen stand an und für Dominique Thury ging es nach Gaildorf um beim ADAC MX Masters sein zweites Rennen in Deutschland zu fahren.

Zusammen mit seinem Team VisuAlz Productions by SAS Kawasaki, ging es für Dominique Thury nach Gaildorf, um beim fünften Tourstopp des ADAC MX Masters 2022 anzutreten. Während seines verlängerten Heimataufenthaltes, nutzt „Nique“ sein zweites Rennen zu Trainingszwecken und um sich natürlich mit seinen Fans zu treffen. Diese durften sich dabei auf eine Autogrammstunde, mit seinen Werkeholics- und Riders-Store-Teamkollegen Kevin Winkle sowie Tim und Tom Koch freuen.

Wie das Wochenende für ihn Lief und was er auf der Strecke des MSC Gaildorf erlebte, berichtet er in seinem neuen Vlog.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Weber Werke

Alle Ergebnisse des ADAC MX Masters in Gaildorf im Detail ››

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Steve Bauerschmidt
Textcredits
  • Weber Werke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.