Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
GP-Fahrerlager - Antonio Cairoli

Cairoli weiter auf Rekordjagd

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Titel Numero Zehn, der steht auf Antonio Cairolis Wunschliste ziemlich weit oben, doch im Vertragsjahr 2020 steht die Titelvergabe in der WM dank des Coronavirus bisher unter keinem guten Stern.

Entsprechend wichtig war es für den Italiener seinen auslaufenden Vertrag bei KTM um ein weiteres Jahr zu verlängern. Der Routinier darf nun offiziell auch 2021 für das orangene Werksteam in der Obhut seines Landsmanns Claudio Di Carli ausrücken. Der 34-jährige Racer freut sich über eine weitere Chance auf die GP-Krone: „Ich bin sehr motiviert für eine weitere tolle Saison nächstes Jahr, daher freue ich mich sehr über die Vertragserneuerung. Wir werden sehen wie es 2020 weitergeht, doch mein Ziel ist die Meisterschaft genau wie 2021 auch wieder. Ich bin extrem stolz darauf so lange Teil dieses Werksteams zu sein und möchte noch ein paar Seiten im KTM-Motocross-Geschichtsbuch schreiben.“

Andrea Schon
Andrea Schon
Fotocredits
  • Ray Archer
Textcredits
  • Andrea Schon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.