Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
GP-Fahrerlager - Kevin Strijbos

Familie Strijbos wird zum Quartett

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Der Mai 2020 wird Kevin Strijbos, seines Zeichens MXGP-Vizeweltmeister der Jahre 2006 und 2007, zweifellos für immer im Gedächtnis bleiben. Ist es doch der Monat, in welchem die Familie von „The Kid“ vom Trio zum Quartett wurde.

Wie der 34-jährige Belgier, der in diesem Jahr für sein eigenes Team KSRTmx die WM bestreitet, auf seinen Social-Media-Kanälen bekanntgab, wurde am Sonntag seine Frau Yentl von Tochter Julie entbunden. Für das Ehepaar ist es bereits das zweite gemeinsame Kind.  Sohn Jayden kam am 7. Dezember 2016 zur Welt.

Kevin Strijbos - Tochter Julie
Kevin Strijbos‘ Tochter Julie

Wir wünschen der Familie Strijbos für die Zukunft alles Gute, eine riesige Portion Glück, Gesundheit und Erfolg.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Kevin Strijbos (privat)
  • Ray Archer
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Kommentar auf “Familie Strijbos wird zum Quartett

  1. Ich wünsche Kevin und seiner Frau alles gute, ich freue mich riesig für die beiden und wünsch ihm Glück mit seinem eigene Team!