Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2021 - Kalender

Kalenderupdate #8

Artikel lesen
Lesedauer: 2 min

WM-Promoter Infront Moto Racing informierte heute über ein weiteres Update des Tourplans der FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2021, womit wir nach unserer Rechnung in Summe bereits auf die insgesamt achte Überarbeitung seit der Veröffentlichung des provisorischen Rennkalenders im November letzten Jahres kommen. Dabei steht als Überschrift über allen Änderungen die bestehenden aktuellen COVID-19-Einschränkungen in den verschiedenen Ländern.

Doch zunächst die gute Nachricht: Auch nach dem neuerlichen Update findet genau eine Woche nach dem FIM Motocross of Nations oder konkret am ersten Oktoberwochenende (2./3. 10. 2021) wie geplant in Teutschenthal der Große Preis von Deutschland statt, bei welchem neben den beiden Premiumklassen MXGP und MX2 auch die Supportklassen EMX125 und EMX250 an den Start gehen!

Betroffen vom heutigen Kalenderupdate ist der ursprünglich für Ende Oktober vorgesehen gewesene MXGP of Portugal sowie die für November angedachte Überseerennen in Argentinien und Indonesien, welche dieses Jahr definitiv nicht stattfinden werden.

Stattdessen setzt man jetzt mit dem MXGP of Trentino (23./24. Oktober), dem MXGP of Pietramurata (26./27. Oktober) und dem MXGP of Garda (30./31. Oktober) auf einen Triple-Header im norditalienischen Pietramurata sowie dem MXGP of Lombardia (6./7. November) und dem MXGP of Città di Mantova (9./10. November) auf eine Doppel-Veranstaltung im norditalienischen Mantova. Letzteres ist bekanntlich bereits am letzten Septemberwochenende der Schauplatz der diesjährigen Auflage der Mannschaftsweltmeisterschaft MXoN.

Darüber hinaus teilte Infront mit, dass das bisher unterminierte Motocross of European Nations in Riola Sardo, Sardinien, dieses Jahr entfällt.

Damit ergibt sich nachfolgender Kalender:

DatumGrand PrixSchauplatzRahmenprogramm
13. JuniMXGP of RussiaOrlyonok (RUS)
27. JuniMXGP of Great BritainMatterley Basin EMX125, EMX250
04. JuliMXGP of ItalyMaggioraEMX125, EMXOpen
18. JuliMXGP of the NetherlandsOss (NED)EMX250, EMXOpen
25. JuliMXGP of Czech RepublicLoket (CZE)WMX, EMXOpen, EMX 2t
01. AugustMXGP of Flanders-BelgiumLommel (BEL)WMX, EMX250, EMX2t
08. AugustMXGP of LatviaKegums (LAT)EMX250, EMXOpen
05. SeptemberMXGP of TurkeyAfyonkarahisar (TUR)WMX, EMXOpen
08. SeptemberMXGP of AfyonAfyonkarahisar (TUR)WMX, EMXOpen
19. SeptemberMXGP of SargenaRiola Sardo (ITA)EMX65, EMX85
3. OktoberMXGP of GermanyTeutschenthal (GER) EMX125, EMX250
10. OktoberMXGP of FranceLacapelle-Marival (FRA) EMX125, EMX250
17. OktoberMXGP of Spainintu Xanadu-Arroyomolinos (ESP)WMX, EMX125
24. OktoberMXGP of TrentinoPietramurata (ITA)WMX, EMX125
27. OktoberMXGP of PietramurataPietramurata (ITA)EMX125, EMX250
31. OktoberMXGP of GardaPietramurata (ITA)EMX125, EMX250
28. NovemberMXGP of LombardiaMantova (ITA)EMX2t, EMX250
05. DezemberMXGP of Citta‘ di MantovaMantova (ITA)EMX125, EMX250
26. September Motocross of NationsMantova (ITA)YZ bLU cRU FIM Europe Cup
01. AugustFIM Junior Motocross World ChampionshipMegalopolis (GRE)
Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Ray Archer
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.