Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien

Gebben Van Venrooy vervollständigt Aufgebot

Weiterlesen

Orange ist nicht gleich Orange

Weiterlesen

Das MXGP-Aufgebot von Honda France SR Motoblouz für 2021

Weiterlesen

Der nächste Schritt für Guadagnini

Weiterlesen
Deine tägliche Dosis Cross

Alle News

Mit uns bist du immer auf dem neusten Stand rund um Motocross und Supercross.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 3 - CROSS Flash

Pietramurata 3 – Ergebnisse Klasse MXGP Zeittraining

Bei dem im Rahmen des MXGP of Garda-Trentino absolvierten Zeittraining der Königsklasse MXGP war es Romain Febvre, der sich im Kampf um die letzte Poleposition des Jahres 2020 durchsetzen konnte.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 3 - CROSS Flash

Pietramurata 3 – Ergebnisse Klasse MX2 Zeittraining

Bei den im Rahmen des MXGP of Garda-Trentino ausgetragenen finalen Wertungsläufen der Viertelliterklasse MX2 wird Roan Van de Moosdijk von der Poleposition in die Rennen gehen.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 3 - Vorschau

Das WM-Finale in Pietramurata

Mit dem MXGP of Garda-Trentino steht uns am anstehenden zweiten Novemberwochenende das Finale der von einer COVID-19-Pandemie überschatteten FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 ins Haus.

WM
GP-Fahrerlager - Kiara Fontanesi

Weiterer prominenter Zuwachs im GASGAS-Lager

Nachdem die KTM-Tochtermarke GASGAS in diesem Jahr bereits in den beiden WM-Premiumklassen MXGP und MX2 vertreten war und im nächsten Jahr auch bei den US-Meisterschaften angreifen wird, steht seit heute fest, dass auch mindestens eine MC 250 bei der FIM Women’s Motocross World Championship 2021 an den Start gehen wird.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 2 - Rennbericht MX2

Vialle ist MX2-Champion 2020

Mit einem weiteren Laufsieg erzwang Red Bull KTM-Werkspilot Tom Vialle bei dem siebzehnte Aufeinandertreffens der FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 eine vorzeitige Titelentscheidung in der Viertelliterklasse MX2.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 2 - CROSS Flash

Pietramurata 2 – Ergebnisse Klasse MXGP Wertungslauf 2

Mit einem Start-Ziel-Sieg gewinnt der frischgebackene 2020er MXGP-Weltmeister Tim Gajser den zweiten im Rahmen des MXGP of Pietramurata absolvierten Wertungslauf der „Big Boys“ und sicherte sich damit einmal mehr das oberste Treppchen auf dem Tagespodium.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 2 - CROSS Flash

Pietramurata 2 – Ergebnisse Klasse MX2 Wertungslauf 2

Mit einem Start-Ziel-Sieg gewinnt Jago Geerts den ersten im Rahmen des MXGP of Pietramurata absolvierten Wertungslauf der Viertelliterklasse MX2 und sicherte sich damit in Summe mit knappen Vorsprung den Tagessieg.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 2 - CROSS Flash

Pietramurata 2 – Ergebnisse Klasse MXGP Wertungslauf 1

Mit einem Start-Ziel-Sieg gewinnt Jeremy Seewer den ersten im Rahmen des MXGP of Pietramurata absolvierten Wertungslauf der Königsklasse MXGP. Von der Poleposition gestartet sicherte sich der Yamaha-Pilot den Holeshot und behauptete die Führung anschließend bis ins Ziel.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 2 - CROSS Flash

Pietramurata 2 – Ergebnisse Klasse MX2 Wertungslauf 1

Mit einem Start-Ziel-Sieg gewinnt KTM-Werkspilot Tom Vialle den ersten im Rahmen des MXGP of Pietramurata absolvierten Wertungslauf der Viertelliterklasse und sicherte sich damit vorzeitig den Weltmeistertitel.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 2 - Vorschau

Runde zwei in Pietramurata

Nur wenige Tage nach dem am vergangenen Wochenende absolvierten MXGP of Trentino geht es am Dienstag und Mittwoch für die Fahrer der Klassen Premiumklassen MXGP und MX2 weiter im Programm.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Pietramurata 1 - CROSS Flash

Pietramurata 1 – Ergebnisse Klasse MXGP Wertungslauf 2

Im zweiten beim MXGP of Trentino ausgetragenen Wertungslauf der Königsklasse MXGP gelang es nach einem Holeshot von Lokalmatador Antonio Cairoli (KTM) sowohl Jeremy Seewer (Yamaha) als auch Clement Desalle (Kawasaki) bereits nach wenigen Metern am Mann mit der Startnummer #222 vorbeizugehen.