Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien

Kegums 2 – Ergebnisse Klasse EMX250 Wertungslauf 2

Weiterlesen

Kegums 2 – Ergebnisse Klasse EMXOpen Wertungslauf 2

Weiterlesen

Kegums 2 – Ergebnisse Klasse EMX250 Wertungslauf 1

Weiterlesen

Kegums 2 – Ergebnisse Klasse EMXOpen Wertungslauf 1

Weiterlesen
Deine tägliche Dosis Cross

Alle News

Mit uns bist du immer auf dem neusten Stand rund um Motocross und Supercross.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Kegums – CROSS-Flash

Kegums 1 – Ergebnisse Klasse EMXOpen Wertungslauf 2

Lokalmatador Toms Macuks (KTM) gewinnt in Kegums auch den zweiten Wertungslauf der Klasse EMXOpen und sicherte sich damit nicht nur mit maximaler Punktzahl den Tagessieg, sondern auch die vorläufige Führung in der Gesamtwertung.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Kegums – CROSS-Flash

Kegums 1 – Ergebnisse Klasse EMX250 Wertungslauf 1

Nach anfänglicher Führung von Tom Guyon (KTM) übernahm im ersten Wertungslauf der Klasse EMX250 in Runde sechs der französische Polesetter Thibault Benistant (Yamaha) den „Platz an der Sonne“, den er anschließend bis ins Ziel behauptete.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Kegums – CROSS-Flash

Kegums 1 – Ergebnisse Klasse EMXOpen Wertungslauf 1

Im ersten Wertungslauf der Klasse EMXOpen war es nach einem Holeshot des Spaniers Simeo Ubach (Husqvarna) letztlich Lokalmatador Toms Macuks (KTM), der den Laufsieg einfuhr.Der deutsche Suzuki-Pilot Stefan Ekerold wurde Dritter.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Kegums – CROSS-Flash

Kegums 1 – Ergebnisse Klasse EMX250 Zeittraining

Im Zeittraining der Klasse EMX250 war es der Franzose Benistant Thibault (Yamaha), der sich mit einer in der ersten Gruppe gefahren Zeit von 1:52.421Minuten die Poleposition für die nach dem Mittag anstehenden Wertungsläufe sicherte.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Kegums – CROSS-Flash

Kegums 1 – Ergebnisse Klasse EMXOpen Zeittraining

Den Kampf um die Poleposition in der Klasse EMXOpen beim in Kegums ausgetragenen Großen Preis von Lettland konnte der Norweger Cornelius Toendel (Honda) zu seinen Gunsten entscheiden.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Kegums - Vorschau

Und weiter geht’s

Von den Teams, Fahrern und Fans sehnlichst herbeigesehnt ist es am kommenden Wochenende endlich soweit: Nach fünf Monaten Corona-Zwangspause wird mit dem MXGP of Latvia die FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 fortgesetzt.

WM
GP-Fahrerlager - Julien Lieber

Vorzeitiges Ende der Profi-Karriere

Eigentlich stand er noch auf der Starterliste für den am kommenden Wochenende im lettischen Kegums stattfindenden Neustart der MX-Weltmeisterschaft 2020, doch heute hat er überraschend mit sofortiger Wirkung das Ende seiner Profi-Karriere bekannt gegeben.

WM
GP-Fahrerlager - Neues Team für Adam Sterry

Neues Zuhause für Adam

Erst kürzlich hatten sich Adam Sterry und JD Gunnex KTM überraschend in gegenseitigem Einverständnis getrennt – Jetzt ist klar, wo die Reise für den Briten hingeht.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 - Kalenderupdate

Erst verlegt, dann komplett abgesagt

Im Rahmen eines Kalenderupdates verkündete WM-Promoter Infront Moto Racing am Mittwochabend, dass das wohl für jeden Fan des FIM Motocross of Nations schlimmste anzunehmende Szenario eingetreten sei.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 in Kegums - Starterlisten und Zeitplan

Starterlisten & Zeitplan für den MXGP of Latvia

Für den am zweiten Augustwochenende mit dem MXGP of Latvia zelebrierten Neustart der FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2020 nach fünf Monaten Corona-Zwangspause werden laut aktueller Starterlisten des WM-Promoters Infront Moto Racing insgesamt 174 Fahrer aus 15 Nationen die Reise nach Kegums antreten.

WM
FIM Motocross-Weltmeisterschaft - MSC Teutschenthal

Talkessel von Teutschenthal bis mindestens 2027 Teil der MX-WM

Nachdem im Zuge der COVID-19-Pandemie die diesjährige Auflage des MXGP of Germany abgesagt wurde, gibt es auch positive Nachrichten in Sachen der deutschen WM-Runde im sachsen-anhaltinischen Teutschenthal.

WM
Interview Wolfgang Thomas

Team Germany und das MXoN 2020

Wir baten Wolfang Thomas, den Teammanager der deutschen Mannschaft zu einem kurzen Update, wie es um die diesjährige Veranstaltung und die Teilnahme des Team Germany steht. Insbesondere interessierte uns natürlich, ob bereits Gespräche mit Ken Roczen laufen.

WM
GP-Fahrerlager - Davy Pootjes

Erneute Probleme

Auch wenn Verletzungen an der Tagesordnung sind im GP-Zirkus, so gibt es dennoch Kandidaten, die es deutlich häufiger erwischt als andere. Leider zählt augenscheinlich auch Davy Pootjes zu jener Sorte.

WM
GP-Fahrerlager - Adam Sterry

Ungewöhnliche Zeiten

… schaffen ungewöhnliche Maßnahmen. So erfolgt innerhalb von einer Woche nun die zweite offizielle Vertragsaufhebung eines WM-Fahrers, da die Covid-19-Einschränkungen eine weitere Zusammenarbeit sehr schwierig gestalten würden. Erstes prominentes Opfer war Mitchell Harrison, doch nun folgt ein ebenfalls bekannter Brite.

WM
GP-Fahrerlager - Mitchell Harrison

Getrennte Wege

Die Zeit gemeinsamer Wege von Mitchell Harrison und BUD Racing in der MX2-Weltmeisterschaft sind vorbei. Wie beide Parteien in dieser Woche unabhängig von einander mitteilten, haben sich das Kawasaki-Team und der US-Boy auf eine Vertragsauflösung verständigt.