Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien

Tag: US-Fahrerlager

video / US
Nique Thury USA-Vlog - Episode 43

Das letzte Rennen der Saison in Salt Lake City

Trackwalk, Behind-the-Scenes-Einblicke aus dem Fahrerlager und Aufnahmen aus dem Stadion – all das darf bei einem DT64 USA-Vlog natürlich nicht fehlen. Beim letzten Rennen der Saison in Salt Lake City, Utah, nimmt euch Dominique Thury mit zum East/West-Showdown.

News / US
US-Fahrerlager - Jeremy Martin

Jeremy Martin wechselt 2023 zu Privatteam

Die Zukunft von Jeremy Martin als Werksfahrer im Team Monster Energy Yamaha Star Racing über 2022 hinaus galt zuletzt als mehr als ungewiss.

News / US
US-Fahrerlager - Monster Energy Yamaha Star Racing

Eli Tomac geht in die Verlängerung

Nachdem Eli Tomac lange Zeit ein Geheimnis darum machte, ob er seinen ursprünglich nur für die Saison 2022 geltenden Vertag mit dem Monster Energy Yamaha Star Racing Team verlängern würde, steht nun offiziell fest, dass er 2023 mit den „Blauen“ weitermacht.

News / US
US-Fahrerlager - Eli Tomac

Eli Tomac setzt in Salt Lake City aus

Der frischgebackene 450SX-Champion Eli Tomac wird das Monster Energy AMA Supercross-Saisonfinale am kommenden Wochenende auslassen, um sich darauf zu konzentrieren, für die Ende Mai startende Outdoor-Saison wieder voll fit zu werden.

News / WMNews / US
GP-Fahrerlager - Jeffrey Herlings

Jeffrey Herlings verpasst komplette Saison 2022

Nach einem in dieser Woche stattgefundenen Gespräch zwischen dem Management von Red Bull KTM Factory Racing und Jeffrey Herlings steht nun fest, dass der amtierende MXGP-Weltmeister voraussichtlich für den kompletten Rest der Motocross-Saison 2022 ausfallen wird.

News / US
US-Fahrerlager - Ryan Dungey

Ryan Dungey unterbricht seinen Ruhestand

Der neunfache AMA Motocross- und Supercross-Champion Ryan Dungey wird seinen Ruhestand unterbrechen und bei der ab 28. Mai anstehenden Lucas Oil AMA Pro Motocross Championship 2022 starten.

News / US
US-Fahrerlager - Antonio Cairoli

Starts von Antonio Cairoli bei den US-Nationals offiziell bestätigt

Dahingehende Gerüchte haben nun ein Ende, denn Red Bull KTM Factory Racing bestätigte heute in einer Pressemitteilung, dass sich der neunfache Weltmeister einen kleinen Wunsch von der „Bucket List“ erfüllen und sich der hochkarätigen Lucas Oil AMA Pro Motocross Championship 2022 zuwenden wird.

News / US
US-Fahrerlager - Cameron McAdoo

Cameron McAdoo verpasst Atlanta

Wenn am Ostersamstag in Atlanta, Georgia, der erste East/West-Showdown der Viertelliterklasse 250SX in der Saison 2022 ansteht, wird mit Cameron McAdoo ausgerechnet der aktuelle Gesamtzweite der 250SX-Ostküstenmeisterschaft nicht an den Start gehen.

News / US
US-Fahrerlager - Dylan Ferrandis

Dylan Ferrandis beendet vorzeitig SX-Saison

Der Franzose Dylan Ferrandis wird bei den noch anstehenden vier Aufeinandertreffen der Monster Energy AMA Supercross Championship 2022 nicht an den Start gehen.

News / US
US-Fahrerlager - Cooper Webb

Cooper Webb in St. Louis nicht am Start

Wenn am morgigen Samstag die Monster Energy AMA Supercross Championship 2022 im Dome at America’s Center von St. Louis, Missouri, zu ihrem insgesamt dreizehnten Aufeinandertreffen antritt, wird mit Copper Webb der Titelverteidiger in der Klasse 450SX nicht an den Start gehen.

News / US
US-Fahrerlager - Justin Barcia

Teures Nachspiel für Justin Barcia

Ein teures Nachspiel hatte ein Vorkommnis im Hauptrennen der Klasse 450SX bei dem am vergangenen Wochenende im Lucas Oil Stadium von Indianapolis, Indiana, absolvierten elften Aufeinandertreffen der Monster Energy AMA Supercross Championship 2021.

News / US
US-Fahrerlager - Cooper Webb

Trotz Verletzung in Indy am Start

Trotz einer am vergangenen Wochenende zugezogenen Verletzung wird Cooper Webb bei der am kommenden Samstag im Lucas Oil Stadium von Indianapolis, Indiana, anstehenden elften Runde der Monster Energy AMA Supercross Championship 2022 an den Start gehen.

News / US
US-Fahrerlager - Dylan Ferrandis

Dylan Ferrandis verpasst Indy

Wenn am kommenden Samstag bei der im Lucas Oil Stadium von Indianapolis, Indiana, anstehenden elften Runde der Monster Energy AMA Supercross Championship 2022 die Fahrer der Klasse 450SX um weitere Meisterschaftspunkte kämpfen, wird Dylan Ferrandis nicht an das Startgatter rollen.

News / US
US-Fahrerlager - Ken Roczen

Ken Roczen pausiert für unbestimmte Zeit

Der Thüringer Ken Roczen wird sich auf unbestimmte Zeit aus der laufenden Monster Energy AMA Supercross Championship 2022 zurückziehen und eine Pause einlegen.

News / US
US-Fahrerlager - Kyle Chisholm

Ersatzfahrer bei Star Yamaha Racing

Dass das Sprichwort „Des einen Leid ist des anderen Freud“ auch im Motocross-/Supercross-Sport durchaus seine Bedeutung hat, wurde einmal mehr dieser Tage bestätigt.