Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
US-Fahrerlager - Team HRC

Die Honda-Werksmannschaft für das US-Supercross 2021

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Zehn Tage vor dem für den 16. Januar geplanten Start der Monster Energy AMA Supercross Championship 2021 stellte das Honda-Werksteam HRC heute in einer knapp 30-minütigen Video-Präsentation sein Fahreraufgebot, die Führungskräfte sowie Motorräder für den Kampf um Punkte und Platzierungen in den Klassen 450SX und 250SX vor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Thüringer Ken Roczen bestreitet nach der Rückkehr aus seinem „Vaterschaftsurlaub“ in mittlerweile bereits sein fünftes Jahr bei HRC und bekommt in der Klasse 450SX den zweifachen 250SX-Ostküstenmeister Chase Sexton als Teamkollegen zur Seite gestellt. In der Lites-Klasse 250SX gehen die Brüder Jett und Hunter Lawrence für Honda auf die Jagd nach Meisterschaftspunkten, wobei die beiden Australier sowohl in der Ost- als auch in der Westküstenmeisterschaft antreten werden.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Team HRC
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.