Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien
US-Fahrerlager - Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing Team

Die Husqvarna-Werksmannschaft fürs US-Supercross 2021

Artikel lesen
Lesedauer: 1 min

Dem Beispiel von Honda HRC folgend, nutzte man auch im Hause Husqvarna eine virtuelle Pressekonferenz um seinen Werkskader für die ab kommenden Samstag anstehende Monster Energy AMA Supercross Championship 2021 zu präsentieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dabei verwundert es kaum, dass sich das Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing Team mit Jason Anderson, Zach Osborne, Dean Wilson erneut die Dienste dreier bewährter und erfolgreicher Piloten sicherte, um für die Marke Husqvarna um Punkte und Platzierungen in der Königsklasse 450SX zu kämpfen. Ebenfalls mit drei Fahrern tritt Husqvarna in der Lites-Klasse 250SX an, wobei sich RJ Hampshire auf die Ostküstenmeisterschaft konzentrieren wird, derweil sich Jalek Swoll und Rookie Stilez Robertson sich dem Titelkampf in der Westküstenmeisterschaft widmen werden.

Jens Pohl
Jens Pohl
Online-Redakteur
Fotocredits
  • Simon Cudby
Textcredits
  • Jens Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.