Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien

Tag: Simon Längenfelder

News / WM
GP-Fahrerlager - Red Bull GASGAS Factory Racing

Präsentation des GASGAS-Werksteams 2022

Nachdem bereits im vergangenen Sommer Pläne zur Restrukturierung aller zum KTM-Konzern gehörenden MX-Werksteams bekannt wurden, sollte es noch bis Mitte Dezember dauern, bevor nun die offizielle Vorstellung der neuen GASGAS-Werksmannschaft erfolgte.

News / Press
PM DIGA Procross GASGAS Factory Racing

Solides Saisonfinale für DIGA Procross GASGAS Factory Racing

Das war’s mit der FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2021! Es war ein wilder Ritt mit vielen Top-Ergebnissen, einigen Stürzen und leider auch ein paar ungewollten Verletzungen, aber beim Saisonabschluss-GP in Mantova lieferten die MX2-Youngster Simon Längenfelder und Isak Gifting noch einmal konstante Ergebnisse ab.

News / Press
PM DIGA Procross GASGAS Factory Racing

Guter Tag für DIGA Procross GASGAS Factory Racing bei WM-Runde 17

Nach einigen schwierigen Runden in der FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2021 hat DIGA GASGAS Factory Racing beim MXGP of Lombardia einen soliden Tag erlebt. Das beste Gesamtergebnis für das Team erzielte MX2-Ass Isak Gifting, der mit zwei konstanten siebten Plätzen den sechsten Gesamtrang belegte. Simon Längenfelder war ebenfalls auf der Höhe und sicherte sich im zweiten Rennen den sechsten Platz, während er sich in der Tageswertung Neunter wurde.

News / Press
PM DIGA Procross GASGAS Factory Racing

Anspruchsvoller MXGP von Garda

Das war eine harte Nuss! Nachdem die DIGA Procross GASGAS Factory Racing-Fahrer bei den beiden vorangegangenen Stopps des Triple-Headers im Trient solide Ergebnisse erzielt hatten, sah es für das Team vor dem dritten und letzten GP auf der italienischen Hartbodenstrecke von Pietramurata gut aus.

News / Press
PM DIGA Procross GASGAS Factory Racing

Simon Längenfelder sichert sich sechsten Tagesrang beim MXGP of Pietramurata

Heute war Simon Längenfelder an der Reihe, in der MX2-Weltmeisterschaft zu glänzen. Der junge Deutsche sicherte sich beim Großen Preis von Pietramurata, dem fünfzehnten Aufeinandertreffen im Rahmen der FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2021 einen hervorragenden sechsten Tagesrang.

News / Press
PM DIGA Procross GASGAS Factory Racing

Gifting zeigt sich beim MXGP von Trentino von seiner besten Seite

DIGA Procross GASGAS Factory Racing’s MX2-Pilot Isak Gifting hat am vergangenen Sonntag den Triple-Header im norditalienischen Pietramurata mit einem beeindruckenden fünften Platz beim MXGP von Trentino begonnen.

News / Press
PM DIGA Procross GASGAS Factory Racing

Tagesrang zehn für Simon Längenfelder beim Großen Preis von Spanien

Die MX2-Piloten von DIGA Procross GASGAS Factory Racing warteten beim MXGP in Spanien mit einer starken Leistung im ersten Rennen auf. Simon Längenfelder hatte einen soliden Tag und wurde Zehnter in der Tageswertung, während Isak Gifting Fünfzehnter wurde.

video / WM
Vlog benzim Episode 7

MXGP Teutschenthal ft. Diga Procross Gasgas Factory Racing

Geht im aktuellen Vlog von benzim noch einmal gut anderthalb Wochen zurück in der Zeit zu dem in Teutschenthal ausgetragenen Großen Preis von Deutschland 2021 und werft einen Blick hinter die Kulissen des Kölner Teams DIGA Procross GASGAS Factory Racing.

News / Press
PM DIGA Procross GASGAS Factory Racing

Schwieriges Wochenende beim MXGP in Frankreich

Es war ein frustrierender Tag für das DIGA Procross GASGAS Factory Racing MX2-Duo Simon Längenfelder und Isak Gifting bei dem in Lacapelle-Marival ausgetragenen Großen Preis von Frankreich.

News / Press
PM DIGA Proccross GASGAS Factory Racing

Solider Heim-GP für Simon Längenfelder

In der MX2-Klasse war es bei seinem Heim-GP Simon Längenfelder, der mit seinem siebten Platz in der Gesamtwertung die Fans zum Jubeln brachte. Isak Gifting belegte am Ende Platz 13 in der Gesamtwertung.

rennergebnisse / MXGP 2021
FIM Motocross of Nations 2021 in Mantova - Ergebnisse in der Übersicht

Das 74. FIM Motocross of Nations in Zahlen

Am letzten Septemberwochenende war das Crossdromo „Tazio Nuvolari“ im norditalienischen Mantova der Schauplatz für die 74. Auflage des Monster Energy FIM Motocross of Nations. Wie das Event endete haben wir in einer Ergebnisübersicht zusammengefasst.

video / WM
FIM Motocross of Nations 2021 in Mantova - Highlights

Das 74. FIM Motocross of Nations kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream des im norditalienischen Mantova ausgetragenen FIM Motocross of Nations 2021 verpasst haben, gibt es hier die Möglichkeit, sich mit Hilfe der von Paul Malin kommentierten Highlights aus den drei A-Final-Rennen in gut sechs Minuten über die Geschehnisse auf der Sandstrecke des Motoclub „Tazio Nuvolari“ zu informieren.

News / WM
FIM Motocross of Nations 2021 in Mantova - CROSS Flash

FIM Motocross of Nations 2021 – A-Finale Wertungslauf MX2 + Open

Bei Start zum zweiten bei anhaltendem Regen ausgetragenen A-Final-Rennen des 74. Monster Energy FIM Motocross of Nations konnte sich zwar Valentin Guillod (Yamaha) dem Holeshot sichern, doch wurde der Schweizer bereits nach wenigen Metern vom Niederländer Jeffrey Herlings (KTM) auf der Führungsposition abgelöst.

News / WM
FIM Motocross of Nations 2021 in Mantova - CROSS Flash

FIM Motocross of Nations 2021 – A-Finale Wertungslauf MXGP + MX2

Bei dem bei kräftigen Regen ausgetragenen ersten A-Final-Rennen des 74. Monster Energy FIM Motocross of Nations war es Karlis Sabulis (Husqvarna), der am besten um die erste Kurve kam, sich den Holeshot sicherte und danach das Fahrerfeld einige Runden lang anführte.

News / WM
FIM Motocross of Nations 2021 in Mantova - CROSS Flash

FIM Motocross of Nations 2021 – Klasse MX2 Qualifikationsrennen

Nach einem Holeshot des Esten Jorgen-Matthias Talviku (Husqvarna) beim Start zu dem im Rahmen des Motocross of Nations 2021 in Mantova absolvierten Qualifikationsrennen der Klasse MX2 übernahm der amtierende Weltmeister Tom Vialle (KTM) noch in der Startrunde das Kommando im Fahrerfeld.