Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien

Dunkle Wolken über Valkenswaard

Weiterlesen

Gelungener Start in Matterley Basin

Weiterlesen

„Ulle“ feiert Titel Nummer fünf

Weiterlesen

Mit dem „Red Plate“ geht es zum Finale

Weiterlesen
Deine tägliche Dosis Cross

Alle People Artikel

In unseren Fahrer-Blogs berichten die deutschsprachigen Helden exklusiv für das Cross Magazin.

#29
Henry Jacobis Saison 2019 - MXGP of Patagonia Argentinia

Einstand nach Maß in Argentinien

Nach zwei gelungenen Vorbereitungsrennen, in denen Henry schon beweisen konnte wie schnell er mit seinem neuen Arbeitsgerät unterwegs ist, stand am vergangenen Wochenende das erste Rennen der MX2-WM in Argentinien an.

#12
Max Nagls Saison 2019 - Hawkstone

Der WM-Saisonauftakt darf gerne kommen

Die Zwei scheint aktuell Max beliebte Position zu sein. Nach seinem starken Auftritt in Mantova, mischte er nun auch beim Rennen im englischen Hawkstone auf den vorderen Rängen mit. Der Deutsche unterstrich damit seine Ambitionen für die 2019er Rennsaison.

#12
Max Nagls Saison 2019 - Ottobiano

Gelungenes KTM-Comeback von Max

Nach einer arbeitsintensiven Winterpause ging es für Max Nagl am vergangenen Wochenende zurück auf das Bike. Der Deutsche startete bei der zweiten Runde der italienischen Meisterschaft in Ottobiano und zeigte sich nach seinem KTM-Renncomeback sehr zuversichtlich.

#26
Tom Kochs SX-Saison 2018/19 - Dortmund

Finaler Kampf

Zum letzten Kräftemessen sammelten sich die Jungs des ADAC SX-Cup in der Dortmunder Westfalenhalle, wo Tom Koch mit dem Red Plate in den finalen Titelkampf ausrückte. Doch das Wochenende entwickelte sich anders, als Tom es plante.

#26
Tom Kochs SX-Saison 2018/19 - Chemnitz

Heimspiel

Heimspiel für Tom Koch, denn die Messe in Chemnitz liegt für den zweiten Stopp des SX-Cup sozusagen vor der Haustür. Wie Tom sein Wochenende erlebte, lest ihr im zweiten Blog des Deutschen.

#26
Tom Kochs SX-Saison 2018/19 - Stuttgart

Goldenes Lametta

Einen Einblick hinter die Kulissen der zweiten SX Saison von Tom Koch bekommt ihr hier im exklusiven Blog des Wormstedters. Viel Spaß beim Rückblick auf Stuttgart.

#29
Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Italy

WM-Finale in Imola

Die finale Station der diesjährigen Motocross-Weltmeisterschaft führte das Fahrerfeld ins italienische Imola. Dort wo früher über 900 PS starken Formel1-Boliden den Kurs beherrschten, hatte man eine 1.500 Meter lange Hartboden-Strecke errichtet.

#12
Max Nagls Saison 2018 - MXGP of Italy

Gelungener WM-Abschluss in Imola

Nach einer Handverletzung musste Max Nagl zehn Wochen aussetzen und meldete sich nun pünktlich zum Finale der MX-WM zurück im Rennzirkus. Beim Finale in Imola lieferte der TM-Pilot ein starkes Comeback ab und ist bereit für das MXoN in den USA.

#29
Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Holzgerlingen

Henry holt den ADAC MX Masters-Titel 2018

Zum Showdown der ADAC MX Masters ging es nach Holzgerlingen, an den Schützenbühlring. In jeder Klasse standen noch die endgültigen Entscheidungen an und so freute sich das zahlreich angereiste Publikum auf zwei spannende Renntage.

#29
Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of the Netherlands

Gute Voraussetzungen nicht genutzt

Der in der niederländischen Provinz Drente gelegene TT Circuit Assen, im Normalfall das Zuhause des Strassenrennsports, war Schauplatz zur 19. MXGP Runde.

#29
Henry Jacobis Saison 2018 - Teamwechsel

2019 auf Kawasaki

Am Rande des MXGP of the Netherlands in Assen wurden für den Thüringer Henry Jacobi gleich zwei Neuerungen für die Saison 2019 bekannt gegeben.

#29
Henry Jacobis Saison 2018 - ADAC MX Masters in Gaildorf

Führung verteidigt

Die sechste und da,it vorletzte Runde führte die Piloten der ADAC MX Masters ins baden-württembergische Gaildorf. Die 1.650 Meter lange Strecke „Auf der Wacht“ ist ein Traditionskurs und eine fester Termin im Masters-Kalender.

#29
Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Turkey

Premiere in Afyon

Gastgeber des 18. Kräftemessen der MX-WM-Piloten war das in Westanatolien gelegene Afyon. Der 1.720 Meter lange Hartboden Kurs im Afyon Motor Sports Center war für alle Fahrer Neuland.

#29
Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Bulgaria

Chance nicht genutzt in Sevlievo

Der nächste MX2-GP führte Henry Jacobi in die Nähe des Balkangebirges, nach Bulgarien. Der 1.680 Meter lange Circuit „Gorna Rositza“ war der nächste Hartboden-Track im Rennkalender.

#29
Henry Jacobis Saison 2018 - MXGP of Switzerland

Punkte sammeln in Frauenfeld

Motocross Grand Prix Nummer 16 führte den Thüringer Henry Jacobi und seine Kollegen nach Frauenfeld im Schweizer Kanton Thurgau. Mit großer Vorfreude schaute das STC Racing Team auf dieses Ereignis, denn es ist der Heim-GP des Partners IXS.