Loading Cross Magazin Logo
Handy drehen
Jetzt Abonnieren
12 Ausgaben für nur 62€
+Prämie aussuchen
Kategorien

Als Krettek-Botschafter international erfolgreich

Weiterlesen

Der WM-Saisonauftakt darf gerne kommen

Weiterlesen

Gelungenes KTM-Comeback von Max

Weiterlesen

Gelungener WM-Abschluss in Imola

Weiterlesen
Deine tägliche Dosis Cross

Alle People Artikel

In unseren Fahrer-Blogs berichten die deutschsprachigen Helden exklusiv für das Cross Magazin.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Weiterer Masters-Erfolg für Max

Am vergangenen Wochenende reiste Max Nagl zum Finale der ADAC MX Masters nach Holzgerlingen und feierte dort einen erneuten Tagessieg. Trotzdem hielt sich die Freude bei dem Piloten aus dem KMP-Honda-Racing Team in Grenzen.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Kein Start für Max in Tensfeld

Der Honda World Motocross-Pilot Max Nagl muss aus gesundheitlichen Gründen auf einen Start beim ADAC MX Masters Rennen in Tensfeld verzichten.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Geschwächter Max fährt auf Rang neun

Hyvinkää in Finnland war Schauplatz des zwölften Grand Prix zur MX1-Weltmeisterschaft. Max Nagl aus dem Honda World Motocross Team bewies vor 23.000 Zuschauern ein großes Kämpferherz.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Schwierige Rennen für Max in Lettland

Max Nagl vom Honda World Motocross Team erlebte am vergangenen Wochenende einen schwierigen Großen Preis von Lettland. Beim 11. Grand Prix zur MX1-Weltmeisterschaft sprang für ihn Rang 9 in der Tageswertung heraus.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Max wird in Schweden Vierter

Max Nagl vom Honda World Motocross Team wird beim Grand Prix von Schweden in Uddevalla vor 22.000 Zuschauer Vierter in der Tageswertung.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Max dominiert in Aichwald

Max Nagl vom KMP Honda Racing Team baute mit seinem Sieg beim ADAC MX Masters in Aichwald seine Gesamtführung weiter aus. Der 25-Jährige fuhr vor 18.700 Zuschauer zwei ungefährdete Laufsiege ein.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Rang 5 in der Italienischen Hitzeschlacht

Am vergangenen Wochenende reiste Max Nagl aus dem Honda World Motocross Team zum Großen Preis von Italien und sicherte sich dort vor 38.000 Zuschauer den fünften Rang in der Tageswertung.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Max war schnell aber ohne Glück

Der Honda World Motocross-Pilot Max Nagl erlebte einen durchwachsende MX1 Weltmeisterschaftlauf in Ernee. Mit den Rängen acht und dreizehn belegte der 25-Jährige den elften Rang in der Tageswertung.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Max empfängt SOS Kinderdorf

Im Rahmen des 53. ADAC Motocross in Aichwald (ADAC MX Masters) werden Clubpilot Max Nagl und der MSC Eiserne Hand Aichwald Gäste aus dem SOS Kinderdorf Schorndorf-Oberberken empfangen.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Platz 4 für Max in Brasilien

Max Nagl aus dem Team Honda World Motocross belegt beim Großen Preis von Brasilien den vierten Rang in der Tageswertung. Mit den Rängen 2 und 6 fuhr er 37 Punkte zur MX1-Weltmeisterschaft ein.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Max verteidigt das Redplate

Max Nagl vom KMP Honda Racing Team kann auch nach dem zweiten ADAC MX Masters-Rennwochenende seine Gesamtführung behaupten.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Max weiter auf dem Vormarsch

Der Honda World Motocross-Pilot Max Nagl konnte sich beim Großen Preis von Portugal in Agueda auf den siebten Rang in der MX1-Motocross Weltmeisterschaft verbessern.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Max siegt in Fürstlich Drehna

Max Nagl vom KMP-Honda-Racing Team hat den Auftakt des ADAC MX Masters 2013 in Fürstlich Drehna gewonnen. Der Oberbayer setzte sich mit zwei Laufsiegen gegen die internationale Konkurrenz durch.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Max rückt auf WM-Rang acht vor

Der Vormarsch von Honda World MX-Pilot Max Nagl in der Motocross-Weltmeisterschaft setzt sich fort. Mit Rang neun beim MXGP von Bulgarien fuhr er 25 Punkte ein und verbesserte sich damit auf die achte Position der MX1-WM.

#12
Max´ WM-Saison 2013

Max zurück in den Top 10

Der Aufwärtstrend des Honda World Motocross-Piloten Max Nagl setzte sich auch beim MXGP of Trentino fort. Mit Tagesrang 7 sicherte sich der Oberbayer 30 WM-Punkte und liegt aktuell auf Rang 10 der MX1-Weltmeisterschaft.